Die 7 Besten Wimpernserum Produkte Im Test 2018

Während sich einige Frauen immernoch mit Fake-Lashes und Extensions herumschlagen, setzen andere inzwischen voll und ganz auf die außergewöhnliche Wirkung eines Wimpernserums. Frauen auf der ganzen Welt berichten in Fachzeitschriften, auf Blogs und über Social-Media-Kanäle von einem extremen Wimpernwachstum, das zu wunderschönen und voluminösen Wimpern führt. Die Wirkung hat auch vor Wissenschaftlern keinen Halt gemacht und inzwischen gibt es zahlreiche Studien, die die Wirkung belegen.

BEWIESEN: Klinische Untersuchungen und Studien in Japan, Großbritannien und den USA haben mittlerweile die wundersame Wirkung belegt und vorgeführt, was dort eigentlich entdeckt wurde: Eine neue Wunderwaffe gegen dünne und schwache Wimpern, die jeder Frau traumhaft lange und dichte Wimpern beschert. Doch welches Wimpernserum ist das beste? Unsere Testberichte stellen 7 hochwertige Produkte in jeder Preisklasse vor und bieten Informationen rund um die Anwendung, Verträglichkeit, Kosten und Wirkungsweise der einzelnen Wimpernfluids.

Inhaltsverzeichnis

Wimpernserum Testberichte

Orphica Realash Wimpernserum
Hairplus Facevolution Wimpernserum
Develle Luxury Eyelash Wimpernserum
Hairplus Tolure Wimpernserum
Luxe Lash Wimpernserum
BeautyLash Eyelash Growth Wimpernserum

Kurz gesagt, gibt es zwei verschiedene Arten von Wimpernseren:

  • Wimpernserum mit Prostaglandin: Das Prostaglandin gehört zu den Fettsäure-Abkömmlingen und wirkt als eine Art Gewebshormon. Ursprünglich aus der Augenmedizin kommend, wird es heute synthetisch erzeugt in Kosmetikprodukten eingesetzt. Prostaglandin sorgt dafür, die Wachstumsphase der Wimpern zu verlängern und das Absterben der Haare somit herauszuzögern. Unter der Anwendung werden die Wimpern etwa ein Drittel länger. In Einzelfällen sogar doppelt so lang.

  • Wimpernserum ohne Prostaglandin: Wer auf den hormonellen Wirkstoff verzichten möchte, findet genug hochwertige Produkte zur Auswahl. Allerdings fällt das Wimpernwachstum dann langsamer und weniger üppig aus. Bei der Anwendung ist mehr Geduld gefragt. Wimpernseren mit reichlich Peptiden erzielen unter diesen sanften Fluids die beste Wirkung. Auch Seren, denen Biotin oder Panthenol zugesetzt sind, erreichen gute Ergebnisse. Der Star unter den natürlichen Wachstumsstoffen ist jedoch das aus einer karibischen Koralle gewonnene Black Sea Rod Oil, das dem Prostaglandin ebenbürtig ist.

Wie werden die Wimpernseren getestet?

Unter den vielen Produkten auf dem Markt ist es gar nicht so leicht, eine Auswahl zu treffen. Aus diesem Grund muss ein seriöser Wimpernserentest ganz verschiedene Kriterien berücksichtigen. Dabei orientieren wir uns an folgenden Leitfragen:

  • Die Inhaltsstoffe: Die Verträglichkeit und der Erfolg eines Wimpernserums steht und fällt mit seinen Inhaltsstoffen. Ein professioneller Produkttest muss daher zunächst die Inhaltsstoffe unter die Lupe nehmen. Aus diesem Grund scheiden viele Wimpernseren bereits auf dieser Stufe im Produkttest aus – entweder beinhalten sie zweifelhafte oder sogar gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe oder die einzelnen Bestandteile sind nicht vollständig deklariert.

  • Nebenwirkungen: Nebenwirkungen sind bei kosmetischen Produkten nie vollständig auszuschließen. Allerdings sollten Sie sich im Rahmen halten und nach einer weitgehend harmlosen Erstreaktion wieder verschwinden.

  • Anwendung: Oft macht tatsächlich die Tageszeit, zu der ein Wimpernserum aufgetragen wird, den Unterschied. Denn manche Inhaltsstoffe wirken über Nacht einfach besser. Auch die Häufigkeit der Anwendung wird bei einem Wimpernserum Test selbstverständlich berücksichtigt.

  • Wimpernwachstum: Ein Wimpernserum braucht seine Zeit, bis es anfängt zu wirken. Innerhalb einer Testreihe sind die Veränderungen zunächst nur minimal. Es ist auch immer möglich, dass ein Serum bei einer Person nicht wirkt. Schließlich spricht nicht jeder auf dasselbe an und manchmal macht ein Wirkstoff den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg. Wenn sich jedoch bei verschiedenen Probanden innerhalb des vom Hersteller empfohlenen Anwendungszeitraums rein gar nichts tut, darf am Erfolg dieses Wimpernserums gezweifelt werden.

  • Wimperndichte: Lange Wimpern sind schön, doch sollten sie gleichzeitig ein gewisses Volumen und einen schönen Glanz aufweisen. Denn nach der Anwendung eines Wimpernserums soll die Optik auch ohne Mascara ansprechend sein.

  • Ergebnisse: Wunder nach der ersten Anwendung gibt es auch bei einem Wimpernserum nicht. Allerdings sollte im Testzeitraum ein merkbares Wachstum festzustellen sein.

  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Teuer muss nicht immer gut sein. Der Preis mancher Produkte bewegt sich ab 100 Euro aufwärts. Doch auch im günstigeren Bereich sind viele Wimpernseren zu finden, die genauso effektiv ihre Aufgabe erledigen. Wichtig ist, dass der Preis in einer gesunden Relation zum Endergebnis steht. Das rechtfertigt mitunter auch ein sehr teures Wimpernserum. Denn der Hersteller investiert viel in die Forschung und Entwicklung des Produktes, hinzukommt die Verwendung hochwertiger, pflegender Substanzen, die bei einem günstigen Wimpernserum oft eingespart werden. Ein Wimpernserum wird zudem sehr sparsam aufgetragen, wodurch die kleinen Flaschen lange halten. Auf den Monat hochgerechnet geben Sie vielleicht für ein hochwertiges Produkt den Preis einer Mascara aus.

Sie fragen sich, warum die Inhaltsstoffe auf Kosmetika immer auf Englisch oder Latein angegeben sind? Dahinter steckt die EU. Die schreibt in ihren Kosmetikrichtlinien genau vor, wie Inhaltsstoffe in Kosmetika zu deklarieren sind. Das gilt sogar für ganz alltägliche Inhaltsstoffe wie Wasser. Oft ist die Bezeichnung des Stoffes, auf den empfindlich reagiert wird, eher auf Deutsch geläufig. Aus diesem Grund haben wir die Inhaltsstoffe übersetzt - damit Sie sich beim Kauf eines Wimpernserums ganz sicher sein können.

Orphica Realash Wimpernserum

UNSERE EMPFEHLUNG: Beim Orphica Realash Wimpernserum stimmt von vorne bis hinten alles: Inhaltsstoffe, tierversuchsfrei und mit einem Endergebnis von 80% längeren und 50% dichteren Wimpern nach sechswöchiger Anwendung hat es alle Test-Anwenderinnen vom Hocker gehauen. Das ist unser Wimperserum der Wahl, nicht zuletzt, weil es auch so gut verträglich ist und hervorragend die Augenpartie pflegt.

Inhaltsstoffe des Orphica Realash Wimpernserums

Das Orphica Realash Wimpernserum kommt völlig ohne Parfüm und Parabene aus, wodurch es sich besonders für empfindliche Hauttypen eignet. Plus: Das Produkt ist tierversuchsfrei.

Orphica Realash WimpernserumUnter allen Wimpernseren weist Orphica Realash die Rezeptur für den Erfolg auf. Es ist der Mix aus den notwendigen Substanzen, die das Wachstum der Wimpern anregen sowie einer hohen Konzentration aus pflegenden Stoffen. Das komplett tierversuchsfreie Wimpernserum kommt zudem mit erfreulich wenig Konservierungsstoffen aus. Das führt unter dem Strich zu langen, kräftigen, gepflegten und dichteren Wimpern.

Zu Nebenwirkungen kommt es bei diesem Produkt äußerst selten. Trotzdem wird die Augenpartie durch diesen Wachstumsprozess natürlich beansprucht. Das Orphica Realash Wimpernserum enthält aus diesem Grund viele pflegende Inhaltsstoffe. Bei der Auswahl wurde Wert darauf gelegt, möglichst natürliche Pflanzenextrakte zu verwenden. Das pflegt die Wimpern zusätzlich, verleiht ihnen ein gesundes, frisches Aussehen und versorgt sie optimal mit Nährstoffen.

Das Orphica Realash Wimpernserium kann auch verwendet werden, wenn Ihre Haut um die Augenpartie herum sehr empfindlich ist und zu Rötungen neigt. Denn das Kosmetikum ruft keinerlei Reizungen oder Allergien hervor.

Das sind die Inhaltsstoffe von Orphica Realash Wimpernserum

  • Aqua (Wasser)
  • Propanediol
  • Panthenol
  • Glycerin
  • Biotinoyl Tripeptide-1
  • Kalmusextrakt
  • Acrylsäure
  • Ringelblumenextrakt
  • Dechloro Dihydroxy Difluoro Ethylcloprostenolamide
  • Kalzium Disodium EDTA
  • Ethylhexylglycerin
  • Ackerschachtelhalmextrakt
  • Seidenproteinhydrolysat
  • Leinsamenextrakt
  • Phenoxyethanol
  • Propylenglykol
  • Zwergsägepalmenfruchtextrakt
  • Natriumhyaluronat
  • Natriumhydroxid

Wie wirkt das Orphica Realash Wimpernserum?

Der Hauptwirkstoff im Orphica Realash Wimpernserum ist das synthetisch gewonnene Hormon Prostaglandin, das nachweislich für ein stärkeres und schnelleres Haarwachstum sorgt.

Daneben unterstützen weitere Wirkstoffe die Wimperverlängerung und -verdichtung. So wird die Haarstruktur durch die Gabe von Biotinoyl Tripeptide-1 gestärkt.

D-Panthenol ist ein Feuchtigkeitsspender, der den Wimpern zusätzlichen Glanz verleiht.

Hyaluronsäure, ein häufig in Wimpernseren verwendeter Stoff, kümmert sich um die Geschmeidigkeit der Wimpernhaare und lässt die Partie um die Augen herum rundum gesund aussehen.

Die zugesetzten Seidenproteine verbessern die Hautstruktur und wirken zusätzlich feuchtigkeitsbindend.

Der Pflanzenwirkstoff Zinnkraut hat eine hautstraffende Wirkung. Die Wachstumsphase der Wimpern dauert durchschnittlich 30 Tage. Das ist, bei einer angeborenen Veranlagung zu dünnen oder brüchigen Wimpernhaaren, zu wenig, um die Wimpern lang und seidig werden zu lassen. Werden aber die Haarwurzeln gestärkt, kann diese Wachstumsphase hinausgezögert werden.

Genau hier setzt der Wirkstoffkomplex des Präparates an. Die Wimpern werden nicht nur länger, stärker und dichter - es wird zusätzlich dem Haarausfall in diesem Bereich vorgebeugt. Auch wenn Sie nicht unbedingt längere Wimpern wollen, aber Ihnen die Wimpern ausgehen, kann das Orphica Realash Wimpernserum Ihnen daher wertvolle Dienste leisten.

Kalmusextrakt, Ackerschachtelhalm, Ringelblume und Leinsaat wirken entzündend und entspannen die Haut rund um diese besonders beanspruchte Augenpartie.

Wer kann das Orphica Realash Wimpernserum benutzen?

Das Wimpernserum wurde ursprünglich für Frauen entwickelt, die

  • ihre natürlichen Wimpern verdichten und effektiv verlängern möchten
  • von Natur aus schwache und brüchige Wimpern haben
  • mit dem Alter eine schwächere Wimpernstruktur aufweisen
  • durch falsche Kosmetika oder eine Wimperverlängerung beschädigte Wimpern haben
  • durch einen Nährstoffmangel oder nach einer längeren Krankheit über eine schwache Haarstruktur verfügen und somit auch nicht über kräftige Wimpern
  • Wimpernausfall vorbeugen wollen

Das Orphica Realash Wimpernserum wurde zwar traditionell für Frauen entwickelt, doch auch Männer greifen immer wieder gerne zu diesem Produkt. Wer Kontaktlinsen trägt, bereits Extemsions in den Wimpern hat, Permanent Make-up trägt oder zu empfindlichen und tränenden Augen neigt, kann dieses Serum bedenkenlos verwenden. Wie bei allen anderen Wimpernseren auch, darf Orphica Realash nicht während der Schwangerschaft, der Stillzeit und begleitend zu einer Chemotherapie angewendet werden. Jugendliche unter 18 Jahren sollten ebenfalls nicht zu Wimpernseren greifen.

Achtung: Wenn Sie gezielt nach einem hormonfreien Wimpernserum suchen, dann ist das Orphica Realash Wimpernserum für Sie leider nicht geeignet. Aber Sie finden in diesem Test viele Wimpernseren, die ohne Prostaglandine hergestellt werden.

Die Anwendung des Orphica Realash Wimpernserum

Damit das Wimpernserum optimal seine Wirkung entfalten kann, sollten Sie die Augenpartie vorab gründlich reinigen und trocken tupfen. Nehmen Sie hierfür keine Watte, da sich sonst Flusen in den Wimpern verfangen können.

Mit dem Pinsel tragen Sie das Orphica Realash Wimpernserum auf den oberen Wimpernkranz auf. Achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit nicht in die Augen kommt. Falls doch, spülen Sie das Serum einfach mit viel Wasser aus. Lassen Sie das Serum nun kurz einwirken. Anschließend können Sie mit Ihrer gewohnten Pflegeroutine fortfahren.

Sie sollten das Produkt über einen Zeitraum von acht bis zwölf Wochen regelmäßig auftragen. Danach sollten sich Ihre Wimpern so stabilisiert haben, dass Sie Orphica Realash nur noch zwei-bis dreimal in der Woche anwenden müssen. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, sollten Sie die Linsen vor der Anwendung herausnehmen. Warten Sie danach eine Viertelstunde, bis Sie die Kontaktlinsen wieder einsetzen. Sie können das Wimpernserum entweder am Morgen oder am Abend auftragen, ganz so, wie es Ihnen passt.

Fazit

Schon von der Rezeptur her gehört das Orphica Realash Wimpernserum zu den Produkten, die am meisten überzeugen. Im Test hat sich gezeigt, dass nach 2 Wochen erste Ergebnisse sichtbar werden. Sie merken allerdings schon vorher, dass Ihre Wimpern ein kräftigeres Aussehen haben und Ihnen nicht mehr so stark ausgehen. Nach rund zwei Monaten präsentieren sich die Wimpern voll, glänzend und kräftig.

Dabei wird das Haarwachstum derart angeregt, dass nicht nur das vorhandene Material an Wimpern gestärkt wird, sondern auch neue Wimpern wachsen. Durchschnittlich schafft es das Orphica Realash Wimpernserum, die Wimpern um 4 mm zu verlängern.

Das Serum, das nur mit dem beiliegenden Pinsel aufgetragen werden sollte, ist dabei sehr sparsam. Eine Packung reicht für vier bis fünf Monate bei täglicher Anwendung. Das bedeutet, die Hälfte der kleinen Flasche ist aufgebraucht, wenn das gewünschte Resultat erreicht ist. Damit bleibt noch genügend Serum übrig, um das zufriedenstellende Ergebnis noch mindestens zwei weitere Monate zu erhalten.

Ganz billig ist das Orphica Realash Wimpernserum nicht. Es zählt zu den Produkten, die am unteren Rand der hohen Preiskategorie angesiedelt sind. Allerdings ist hier jeder Tropfen sein Geld wert, denn Orphica Realash ist das, was bei Tausenden von Anwenderinnen tatsächlich gewirkt hat. Und ganz ehrlich - drei Billigprodukte ausprobieren, die nichts bringen ist am Schluss teurer, als einmal ein Serum zu kaufen, das wirklich wirkt.

Vorteile

  • hochwirksame Zusammensetzung
  • erste sichtbare Ergebnisse nach 14 Tagen
  • durchschnittlich 4 mm längere Wimpern
  • leicht aufzutragen
  • sehr gut verträglich
  • viele natürliche Inhaltsstoffe
  • frei von Parfum und Parabenen
  • tierversuchsfrei entwickelt

Nachteile

  • Trotz intensiver Suche finden wir keine bei diesem Serum- wir lieben es einfach!

Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum

Das Wimpernserum Ultra Long Lashes von Vitavelle ist ein noch recht junges Produkt auf dem Markt, das mittlerweile bereits vielfach zu überzeugen wusste. Das Kombiprodukt kümmert sich nicht nur binnen eines knappen Monats um eine deutlich sichtbare Zunahme des Wimpernwachstums, sondern kann auch für die Augenbrauen genutzt werden. Verantwortlich dafür zeichnet sich der X-Lash-Wirkstoffkomplex. Hyaluron und Aloe Vera spenden zusätzlich Feuchtigkeit und sorgen dafür, immer top gepflegt auszusehen.

Das Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum verzichtet auf den Zusatz von Prostaglandin und ist somit ideal für alle Frauen, die ihre Wimpern ohne Zugabe von Hormonen verlängern möchten. Erfreulich ist auch, dass auf Tierversuche verzichtet wird.

Inhaltsstoffe des Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserums?

Ultra Long Lashes WimpernserumWenn Sie ein Wimpernserum suchen, das frei von Prostaglandin ist, dann verdient das Produkt von Vitavelle Ihre Aufmerksamkeit. Die Entwicklung dieses Qualitätsserums "Made in Germany" erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Augenärzten. So wird sichergestellt, dass nichts enthalten ist, was die empfindliche Partie rund ums Auge reizen könnte. Der Wirkstoffkomplex von Vitavelle Ultra Long Lashes sorgt dafür, dass Wimpern nicht mehr vorzeitig ausfallen. Gleichzeitig werden die feinen Haarwurzeln der Wimpern stimuliert und ein natürliches, gesundes Wachstum angeregt.

Das sind die Inhaltsstoffe des Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum

  • Aqua (Wasser)
  • Glycerin
  • Propylenglykol
  • Myristoyl Pentapeptid-17
  • Aloe Vera (Aloe Barbadensis)
  • Natriumhyaluronat
  • Gluconolactone
  • Niacinamid
  • Milchsäure
  • Kaliumsorbat
  • Natriumbenzoat
  • Benzylalkohol
  • Natriumhydroxid
  • Natriumlactat
  • 2-Amino-3-Hydroxypropansäure
  • Harnstoff
  • Sorbit
  • Traubenzucker
  • Lactose
  • Biotin
  • Glyoxylsäurediureid
  • Kochsalz
  • Hydroxyethylcellulose
  • Dehydracetsäure
  • Anissäure

Wie wirkt das Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum?

Die Wirkstoffe im Ultra Long Lashes Wimpernserum von Vitavelle sorgen dafür, dass sich die Wachstumsphase der Wimpernhaare verlängert. So wird der frühzeitige Ausfall des noch zu kurzen Wimperhaares ausgebremst. Dabei setzt das Präparat auf eine möglichst optimale Stärkung der Haarwurzeln, damit das Wachstum nicht oberflächlich bleibt.

Die im Serum enthaltenen Peptide stärken die Struktur der Haare, indem sie die Zellteilung und den Stoffwechsel direkt im Haarfollikel anregen. Auf diese Weise entsteht ein Anti-Aging-Effekt. Die Essenzen von Aloe Vera und der Wirkstoff Hyaluron spenden den Follikeln im Wachstum ausreichend Feuchtigkeit. Die angeregte Haut wird so jedoch gleichzeitig beruhigt, damit es nicht zu Reaktionen kommt. Somit wird nicht nur ein kosmetischer Effekt mit mehr Wimpernvolumen erzielt, sondern auch ein Beitrag zur Stärkung der Haargesundheit in diesem Bereich geleistet. Die Wimpern können sich deutlich leichter verankern. In vielen Fällen dunkeln die Haare leicht nach. Auch das lässt die Wimpern effektvoller und voluminöser erscheinen.

Wer kann das Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum benutzen?

Das Wimpernserum aus dem Hause Vitavelle ist mehrfach klinisch getestet. Das garantiert eine gute Hautverträglichkeit für alle Hauttypen, auch bei sehr sensibler Haut. Wenn Sie gleichzeitig mehr Volumen und längere Wimpern wünschen, aber Extensions oder künstliche Wimpern ablehnen, sollten Sie dieses Serum über einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen anwenden, um die Wirksamkeit zu erfahren. Sie sollten dieses Produkt nicht verwenden, wenn Sie an einer Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen oder an einer Hauterkrankung leiden. Das betrifft auch verletzte oder durch Sonnenbrand geschädigte Haut. Aus grundsätzlichen Erwägungen ist von einer Verwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit abzuraten. Ebenfalls sollten Sie das Serum nicht benutzen, wenn Sie sich aktuell einer Chemotherapie unterziehen müssen oder unter 18 Jahren alt sind.

Die Anwendung von Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum

Wenn Sie Erfahrung mit dem Auftragen eines Eyeliner haben, dürfte die Anwendung des Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum kein Problem für Sie darstellen. Damit das Produkt seine Wirkung voll entfalten kann, tragen Sie das Serum am besten am Abend nach der Gesichtsreinigung auf die trockene Haut auf. Gehen Sie dabei exakt wie mit einem Eyeliner vor und bearbeiten Sie den Wimpernkranz damit. Wenn Sie dichtere Augenbrauen wünschen, können Sie diese mit einbeziehen.

Achtung! Bei der ersten Anwendung ist es möglich, dass Sie ein leichtes Kribbeln spüren. Fahren Sie trotzdem mit dem Auftragen fort. Nach drei bis sechs Tagen sollte sich Ihre Haut an das Serum gewöhnt haben. Wird die Haut jedoch maßgeblich irritiert oder treten Rötungen auf, brechen Sie die Anwendung ab und suchen einen Hautarzt auf.

Führen Sie die Anwendung regelmäßig über einen Zeitraum von mindestens vier bis sechs Wochen durch. So lange benötigen die Haarfollikel, um angeregt zu werden.

Bei Anwendung von dem Ultra Long Lashes Wimpernserum ist eine Verbesserung der Länge und des Volumen Ihrer Wimpern ist schon nach 4-6 Wochen zu sehen. Im Test hat sich herausgestellt, dass sich bereits nach zwei Wochen kleine Veränderungen zeigen können. Allerdings muss - wie bei jedem anderen kosmetischen Produkt - mit einkalkuliert werden, dass aufgrund genetischer Disposition oder anderen Faktoren im Lebensstil das Wachstum der Wimpern bei der einen Frau früher einsetzt und bei der anderen später. Achten Sie darauf, das Produkt stets außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Fazit

Vom Vitavelle Ultra Long Lashes Wimpernserum wird täglich nur eine kleine Menge auf den Wimpernkranz aufgetragen. Die Darreichungsgröße von 4 ml reicht für etwa vier bis fünf Monate Anwendung aus - auch, wenn die Augenbrauen mit einbezogen werden. Hochgerechnet auf den Kaufpreis bezahlen Sie im Monat lediglich ein paar Euro für das Serum. Das ist deutlich günstiger, als wenn Sie regelmäßig wimpernverlängernde Mascara oder künstliche Wimpern kaufen müssen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist somit sehr gut.

Vorteile
  • in Deutschland hergestelltes Qualitätsprodukt
  • viele pflegende Inhaltsstoffe
  • umfangreich augenärztlich und dermatologisch getestet
  • tierversuchsfrei
  • hormonfrei
  • für Wimpern und Augenbrauen
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile
  • leichtes Brennen nach der Erstanwendung möglich
  • in Einzelfällen Geduld notwendig, da sich erste Ergebnisse erst nach sechs Wochen gezeigt haben

Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid

Das Traditionsprodukt Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern und Augenbrauen wurde vom Hersteller noch einmal auf den Prüfstand gestellt. Frei von Hormonen wie Prostaglandin, kann dieses Wimpernserum von Frauen und Männern angewendet werden.

Hairplus Facevolution WimpernserumMit vielen Vitaminen, Pflanzenextrakten und Vitalstoffen sorgt dieses Fluid nicht nur für schön lange und dichte Wimpern. Sondern diese empfindliche Partie wird gleichzeitig vor Umwelteinflüssen und den Auswirkungen der gefährlichen freien Radikale geschützt. Das Erfolgsprodukt, das an der charakteristischen schwarzen Flasche mit dem goldenen Deckel leicht als Original zu identifizieren ist, gibt es in der verbesserten Version mit 4,5 ml Inhalt statt wie zuvor nur mit 3 ml Fluid.

Inhaltsstoffe des Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluids für Wimpern

Kamille, Bärentraube, Weinrebe, Ginsengwurzel und Erbse sind bewährte Zutaten für Schönheit und Gesundheit aus dem Garten der Natur. Diese Naturprodukte machen das Wachstumsfluid Hairplus FACEVOLUTION daher auch so gut verträglich. Wenn diese Heilpflanzen auf die neuesten kosmetologischen Erkenntnisse treffen, entsteht ein hochwirksames und leicht anzuwendendes Produkt, das nicht nur die Wimpern verlängert, sondern sie auch pflegt und schützt.

Das sind die Inhaltsstoffe des Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid:

  • Aqua (Wasser)
  • Glycerin
  • Propylenglykol
  • Myristoyl Pentapeptid-17
  • Natriumhyaluronat
  • Milchsäure
  • Natriumbenzoat
  • Benzylalkohol
  • Natriumlactat
  • Sorbit
  • Biotin
  • Panthenol
  • Polysorbat-20
  • Hydroxyethylcellulose
  • Phenoxyethanol
  • Vitamin-E-Acetat
  • Bärentraubenextrakt
  • Hefeextrakt
  • Kamillenextrakt
  • Weinrebenextrakt
  • Ginsengwurzelextrakt
  • Sodium PCA
  • Magnesium Ascorbyl Phosphat
  • Hydrolized Glycosaminoglycans
  • Proline
  • Erbsenextrakt
  • Methylparaben
  • Ethylparaben
  • Propylparaben
  • Butylparaben
  • Benzoesäure

Wie wirkt das Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern?

Das Wachstumsfluid ist für eine Verlängerung und Verdichtung Ihrer Wimpern konzipiert. Daneben kann das Fluid auch für vollere Augenbrauen aufgetragen werden. Durch die vielen natürlichen Inhaltsstoffe wird während der Anwendung die empfindliche Augenpartie geschont. Es kommt nur bei einer Überempfindlichkeit gegen einer der Inhaltsstoffe zu Reizungen. Die Pflanzenwirkstoffe helfen den Substanzen dabei, besser an die Haarwurzeln vorzudringen und sie zu stärken. Gleichzeitig wird das Follikelwachstum stimuliert. Durch die natürlichen Pflegestoffe werden die Wimpern besser angefeuchtet. Dadurch wellen sie sich leicht. Gerade Frauen, die sich berufsbedingt in Räumen mit eher trockener Luft aufhalten müssen oder lange Arbeit am Computerbildschirm verrichten müssen, können von diesem Plus an Pflege für die Augenpartie profitieren. Sind die Wimpern immer leicht angefeuchtet, hat das zudem einen optischen Vorteil: Die Augen wirken größer und strahlender.

Das Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern ist komplett hormonfrei.

Das Fluid von Hairplus hat gegenüber anderen Produkten den großen Vorteil, dass es etwas dünnflüssiger ist als die handelsüblichen Wimpernseren. Wenn Sie sehr empfindlich auf dickere Fluids reagieren, die manchmal beim Auftragen oder starkem Schwitzen in die Augen laufen, werden Sie mit dem Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid sicher sehr zufrieden sein. Die Wimpern verkleben nämlich nicht. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, ist dieses Wimperserum ebenfalls sehr gut für Sie geeignet. Der Hersteller empfiehlt die Anwendung zudem ausdrücklich für Frauen, die Permanent Make-up tragen. Wenn Sie darüber nachdenken, Extensions für Ihre Wimpern machen zu lassen, ist dieses Wachstumsfluid mit seinen zahlreichen Nähr- und Pflegestoffen eine gute Möglichkeit, Ihre Augenpartie entsprechend vorzubehandeln. Besteht bei Ihnen eine bekannte Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, verwenden Sie dieses Produkt bitte nicht. Weitere Einschränkungen bestehen für schwangere Frauen und stillende Mütter sowie Patientinnen, die sich aktuell einer Chemotherapie unterziehen müssen. Jugendliche unter 18 Jahren sollten Wimpernseren generell nicht verwenden. Liegt bei Ihnen eine chronische Erkrankung vor und Sie haben Zweifel daran, ob Sie ein Wimpernserum verwenden dürfen, halten Sie sicherheitshalber Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt.

Die Anwendung des Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern

Leichter geht es nicht mehr: Der integrierte Applikator sorgt dafür, dass sich das Hairplus Wachstumsfluid deutlich leichter auftragen lässt als vergleichbare Produkte. Damit die Anwendung jedoch reibungslos funktioniert, müssen Ihre Wimpern komplett trocken sein. Der Hersteller selbst gibt keine Empfehlung ab, ob Sie das Serum am Morgen oder Abend auftragen sollen. Generell bietet sich aber an, das Wimpernserum in die allabendliche Pflegeroutine einzubeziehen. Warten Sie einfach ein bisschen ab, bis nach der Reinigung Ihres Gesichts die Wimpern trocken sind und nicht aneinander haften. Geben Sie nun eine kleine Menge des Fluids auf den Applikator. Es reicht aus, den Pinsel einmal in die Flüssigkeit zu tauchen. Gehen Sie nun vor wie beim Ziehen eines Lidstrichs. Damit Sie die maximale Wirkung erzielen, achten Sie darauf, dass sowohl Wimpern als auch deren Wurzeln vollständig mit dem Serum bedeckt werden. Wenden Sie das Wimpernserum mindestens vier Wochen lang täglich an. Wenn Sie dichtere Augenbrauen ohne Löcher wünschen, gehen Sie beim Auftragen ebenfalls so vor, dass Sie die Haare und deren Wurzeln komplett mit dem Wimpernfluid bedecken.

Fazit

Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten verkleben die Wimpern bei diesem Serum nicht. Das Auftragen gestaltet sich selbst für ungeübte Anwenderinnen, die keine Erfahrung mit dem Ziehen eines Lidstrichs haben, denkbar unkompliziert. Das Fluid haftet sofort. Geht doch einmal etwas in die Augen, ist das Brennen deutlich weniger stark ausgeprägt als bei vergleichbaren Wimpernseren. Das Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern gehört zu den Turbos unter den Wimpernfluids. Erste deutlich sichtbare Erfolge stellen sich bereits zwei Wochen nach Beginn der Anwendung ein. Bereits nach einem Monat kommt es zu deutlich längeren Wimpern. Wird das Serum dann weiter verwendet, werden die Wimpern von Woche zu Woche fülliger und dichter. Auch der Farbton ändert sich, er wird dunkler, was die Augenpartie vorteilhaft in Szene setzt. Besonders hervorzuheben ist bei diesem Wimpernserum die exzellente Hautverträglichkeit dank der vielen natürlichen Inhaltsstoffe. Dabei ist das Hairplus FACEVOLUTION Wachstumsfluid für Wimpern ungeheuer sparsam in der Anwendung. Das Wimpernserum reicht bis zu sieben Monate, was den eher höheren Anschaffungspreis relativiert und das Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem im Hinblick auf das Ergebnis, gut macht.

Vorteile
  • hormonfrei
  • viele natürliche und pflegende Inhaltsstoffe
  • hergestellt in Deutschland
  • bereits nach zwei Wochen sichtbare Ergebnisse
  • geeignet für Kontaktlinsenträgerinnen
  • sehr leicht aufzutragen
  • schützt auch vor Umwelteinflüssen
  • Wimpern verkleben nicht
  • hält bis zu sieben Monate
Nachteile
  • höherer Anschaffungspreis

Luxury Eye Lash Von Develle

Aloe Vera setzt schon seit Jahren Trends in Kosmetik und Wellness. In der Tat ist die seit über 6000 Jahren angewendete Heilpflanze ein Alleskönner. Mit zahlreichen positiven und entspannenden Wirkungen auf die Haut darf Aloe Vera natürlich auch nicht in einem Wimpernserum fehlen. Denn die Pflanzenwirkstoffe machen ein Wimpernserum äußert gut verträglich und pflegen dabei noch die Partie um die Augen herum.

Develle Luxury Eyelash WimpernserumDas Develle Luxury Eye Lash Wimpernserum setzt voll auf diesen natürlichen Wirkstoff. Daneben enthält das Produkt den speziellen Wachstumsstoff Sympeptide® XLash. Der sorgt dafür, dass die Wimpern innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne von wenigen Wochen deutlich wahrnehmbar dichter, länger und stärker werden. Dieser Effekt kommt sogar ohne das Hormon Prostaglandin zustande. Das Luxury Eye Lash ist daher eine gute Alternative, wenn Sie es hormonfrei mögen.

Inhaltsstoffe des Luxury Eyelash Wimpernserums von Develle

Die zahlreichen Vorteile von Aloe Vera sind bekannt. Doch was hat es mit dem speziellen Wimpernwachstums-Wirkstoff Sympeptide® XLash auf sich? Bei Sympeptide® XLash handelt es sich um eine Formel aus Vitaminen und Proteinen, die aus der Augenmedizin adaptiert wurde und die vielfach medizinische und kosmetische Labortests absolvieren musste, bevor sie für den Markt zugelassen wurde. Dahinter verbirgt sich ein Mix aus Wasser, denaturiertem Alkohol, D-Panthenol, Laktose, Milchprotein, Hydroxyethylcellulose, Polyaminopropylbiguanid, Inosit, Panthenol, Myristol-Pentapeptid-17, Polysorbat sowie den natürlichen Inhaltsstoffen Rosenwurzelextrakt, Sanddornkernöl und Biotin-Vitamine. Bei der Herstellung von Sympeptide® XLash wird auf Tierversuche verzichtet.

Die kompletten Inhaltsstoffe des Luxury Eyelash Wimpernserums von Develle

  • Sympeptide® XLash (Wirkstoffliste s.o.)
  • Wasser (Aqua)
  • Aloe Vera Gel
  • Propylenglykol
  • Phenethylalkohol
  • Kaliumsorbat
  • Natriumbenzoat
  • Phenylisohexanol
  • Milchsäure

Wie wirkt das Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle?

Der Wirkstoff Sympeptide® X-Lash geht genau dorthin, wo die Wimpernhaare zum Wachstum stimuliert werden müssen - in die Follikel genannten Haarsäckchen der Wimpern. Dieses Serum sorgt dafür, dass die Wimpern einerseits im Wachstum angeregt werden, sich auf der anderen Seite jedoch auch verdichten. Gleichzeitig versorgt Aloe Vera die Haarfollikel mit ausreichend Feuchtigkeit und beruhigt die aktivierten Hautpartien. Diese Kombination ist nahezu unschlagbar und sorgt für ein deutliches Plus an Volumen. Zudem verlängert sich die Lebensdauer der Wimpern. Normalerweise verbleibt eine Wimper am Wimpernkranz ungefähr drei bis fünf Monate. Dann fällt sie wieder aus. Neue Haare haben währenddessen ausreichend Zeit, um kräftig heranzuwachsen. Das Ergebnis sind deutlich vollere und dichtere Wimpern - auch, weil das Serum die Wimpern leicht nachdunkeln lässt. Das Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle ist durchaus ein Turbo, was das Wimpernwachstum angeht. Während bei manchen Seren die erste Wirkung nach vier Wochen langsam anfängt, einzusetzen, sind bei diesem Wimpernfluid bereits nach drei bis vier Wochen merkliche Unterschiede festzustellen. Insofern decken sich die Testerfahrungen mit den Angaben des Herstellers.

Wer kann das Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle benutzen?

Da das Serum komplett farblos ist, eignet es sich nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer. Wie bei jedem anderen Kosmetikprodukt auch, sollten Sie vor der Anwendung des Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle überprüfen, ob Sie die Inhaltsstoffe vertragen, um somit mögliche Auslöser von Allergien und Unverträglichkeitsreaktionen auszuschließen. Wenn Sie an einer Augenerkrankung leiden oder sehr empfindliche Augen haben, ist es besser, wenn Sie Ihren Augenarzt aufsuchen und sich bezüglich der Anwendung eines Wimpernserums beraten lassen. Schwangere und Frauen, die gerade stillen, sollten kein Wimpernserum verwenden. Die Inhaltsstoffe sind zwar gesundheitlich unbedenklich, doch liegen für diese Fälle zurzeit noch keine belastbaren Studienergebnisse vor. Es empfiehlt sich zudem nicht, dass Minderjährige ein Serum zum Wimpernwachstum verwenden.

Die Anwendung des Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle

Damit Sie ein gutes Ergebnis erreichen, sollten Sie sich bei jedem Wimpernserum an die Herstellerangaben halten. Das Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle tragen Sie einmal pro Tag auf. Am besten etwa eine Stunde, bevor Sie ins Bett gehen. Denn über Nacht entfalten die Inhaltsstoffe die beste Wirkung, da sie optimal einziehen können und die Zellkraftwerke des Körpers auf Hochtouren arbeiten. Zunächst entfernen Sie alle Make-up-Rückstände und trocknen das Gesicht gewissenhaft ab. Mit dem mitgelieferten Applikator tragen Sie nun in einer durchgehenden Linie eine geringe Menge auf den Wimpernkranz auf. Warten Sie nun etwas ab und fahren Sie mit Ihrer üblichen Pflegeroutine fort. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass sich Ihre Gesichtscreme nicht mit dem Serum vermischt. Sparen Sie daher die Augen großzügig aus. Auf Ihre Augencreme müssen Sie nicht verzichten. Aber verschieben Sie während der Zeit, in der Sie das Luxury Eyelash Wimpernserum von Develle anwenden, das Auftragen auf den Morgen. Denn das Serum braucht mehrere Stunden, um ganz einzuziehen. Am nächsten Morgen können Sie sich jedoch ohne Probleme schminken und Ihre normalen Produkte anwenden. Es ist auch kein Problem, Mascara zu benutzen.

Fazit

Das Luxury Eye Lash Wimpernserum ist ideal für alle, die schnell lange Wimpern bekommen möchten, aber trotzdem auf Hormone verzichten wollen. Der kosmetische Wachstumsstoff Sympeptide® XLash regt das Wimpernwachstum ziemlich schnell an, sodass Ungeduldige nicht lange auf durchaus bemerkenswerte Ergebnisse warten müssen. Die Wimpern werden gemäß den Testergebnissen wirklich deutlich verstärkt, dichter und wachsen nach. Das enthaltene Aloe Vera-Gel sorgt für eine hohe Verträglichkeit und optimale Pflege. Positiv bei diesem Wimpernserum ist auch, dass sich die Auftragsstelle nicht verfärbt und die Wimpern nicht verkleben. Das Serum ist im mittleren Preissegment angesiedelt, wobei so wenig pro Tag davon benutzt werden muss, dass die 4 ml-Flasche etwa vier bis fünf Monate hält. Hier liegt somit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vor. Es mag noch Seren geben, die längere und dichtere Wimpern zaubern. Aber an die Rekordzeit, in der das Luxury Eye Lash Wimpernserum Resultate liefert, reicht in dieser Preisklasse kein anderes Fluid heran.

Vorteile
  • nach vier Wochen sichtbare Erfolge
  • patentierter, hormonfreier Wirkstoff
  • sehr gute Verträglichkeit
  • pflegt mit Aloe Vera
Nachteile
  • kann beim ersten Auftragen leicht brennen

Tolure Hairplus Wimpernserum

Viel hilft nicht immer viel. Das Tolure Hairplus Wimpernserum ist eines der erfolgreichsten Wimpernfluids auf dem Markt, weist aber nur eine minimale Dosis des Wachstumshormons Prostaglandin auf. Trotzdem kann das Ergebnis auf der ganzen Linie überzeugen. Im Test hat sich gezeigt, dass nach sechs Wochen die Wimpern deutlich voller und länger sind. Schön, wenn die Erfahrungen mit einem Wimpernserum sich mit den Angaben des Herstellers decken. Top gepflegt wird die empfindliche Partie um die Augen übrigens auch - denn in dem Tolure Hairplus Wimpernserum sind jede Menge pflegende Substanzen enthalten.

Das Wimpernserum von Tolure ist komplett frei von Inhaltsstoffen tierischer Herkunft und somit 100% vegan.

Inhaltsstoffe des Tolure Hairplus Wimpernserums

Hairplus Tolure WimpernserumBei Tolure, dem Hersteller des Wimpernserums, handelt es sich um ein deutsch-österreichisches Unternehmen. In dem Fluid sorgt der Wachstumsstoff Isopropyl Cloprostenat für lange und kräftige Wimpern. Allerdings in einer eher homöopathischen Konzentration. Der Anteil an Isopropyl Cloprostenate macht in dem Tolure Hairplus Wimpernserum gerade einmal einen Anteil von 0,5 % aus. Das bedeutet: Der Stoff ist hoch effektiv und mehr ist gar nicht notwendig, um die Haarfollikel rund um den Wimpernkranz zu Höchstleistungen anzutreiben. Daneben sind ausreichend Pflegemittel enthalten, darunter Biotin, Hyaluronsäure und ein hoher Anteil Pathenol. Auch bei den Konservierungsstoffen wurde sparsam dosiert. Sie sind zwar enthalten, aber nicht in einem Übermaß. Unter dem Strich eine minimalistische, aber in sich sehr stimmige Rezeptur.

Die Inhaltsstoffe von Tolure Hairplus Wimpernserum im Überblick

  • Aqua
  • Panthenol
  • Polysorbat 20
  • Sodium PCA
  • Glycerin
  • C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer
  • Kochsalz
  • Triethanolamin (TEA)
  • Phenoxyethanol
  • Milchsäure
  • Caprylyl Glycol
  • Sorbit
  • Natriumhydroxid
  • Hydrolyzed Glycosaminoglycans
  • Alkohol
  • Biotin
  • Natriumhyaluronat
  • Natriumdihydrogenphosphat
  • Isopropyl Cloprostenat

Wie wirkt das Tolure Hairplus Wimpernserum?

Nicht jeder ist mit traumhaft langen Wimpern gesegnet. Doch zum Glück kann das Problem beseitigt werden. Das Tolure Hairplus Wimpernserum sorgt für ein Längenwachstum der Wimpern und eine deutliche Zunahme des Volumens. Der Mix der Inhaltsstoffe stimuliert zunächst die Haarfollikel und unterstützt so deren natürliches Wachstumspotenzial. Gleichzeitig werden vorhandene Wimpernhaare gestärkt und ihr Alterungsprozess aufgehalten. Die pflegenden Substanzen erhöhen die Elastizität der Wimpernhaare, wodurch sie nicht abbrechen. Reichlich enthaltene Biopeptide stärken die Haarstruktur und wirken Haarausfall im Wimpernbereich entgegen. Die Inhaltsstoffe sorgen zudem optimal dafür, diese Gesichtspartie vor schädlichen Umwelteinflüssen und den sogenannten freien Radikalen zu schützen. Panthenol erfüllt eine Doppelfunktion: Einerseits regt es die Follikel zum Haarwachstum an, denn es stimuliert sogenannte "schlafende" Haarwurzeln. Gleichzeitig beruhigt es die Haut und verleiht den Wimpern Glanz und Geschmeidigkeit. Diese pflegenden Substanzen sind wichtig. Denn nur so ist gewährleistet, dass die neuen, längeren Wimpern stabil und nicht nur von kurzer Lebensdauer sind. Laut Herstellerangaben finden sich zudem die wichtigen Vitamine A, C und E im Wimpernserum, wodurch eine optimale Nährstoffversorgung garantiert ist. Ginsengextrakt sorgt für eine bessere Durchblutung.

Wer kann das Tolure Hairplus Wimpernserum benutzen?

Auch wenn das Tolure Hairplus Wimpernserum überwiegend von Frauen benutzt wird, können auch Männer ihre Wimpern oder Augenbrauen damit verlängern, beziehungsweise verdichten. Wenn Sie allerdings unter sehr empfindlicher Haut oder einer chronischen Erkrankung wie Neurodermitis leiden, ist dieses Wimpernserum nicht für Sie geeignet. In der Schwangerschaft und während der Stillzeit ist von der Verwendung von Wimpernseren grundsätzlich abzuraten. Zwar enthalten die Seren, darunter auch das Tolure Hairplus Wimpernserum, keine gesundheitsgefährdenden Stoffe, die Einfluss auf das Ungeborene nehmen oder sich in der Muttermilch anreichern könnten, doch liegen hier insgesamt zu wenig Daten vor. Kinder und Jugendliche sollten ebenfalls keine Wimpernseren verwenden. Eine häufige Nebenwirkung, die bei diesem Wimpernserum auftreten kann, ist ein Brennen auf dem Lid, das etwa zwei Minuten dauert. Sollte das bei Ihnen passieren und recht bald wieder verschwinden, ist das nicht kritisch zu bewerten, sondern einfach ein Zeichen, dass die entsprechende Hautpartie auf das Serum reagiert.

Die Anwendung des Tolure Hairplus Wimpernserums

Das Wimpernfluid wird einmal pro Tag wie ein Eyeliner mit dem in die Flasche integrierten Pinsel aufgetragen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Serum auf den Applikator geben, da die Flüssigkeit sonst leicht ins Auge laufen kann. Die Haarwurzeln am Wimpernkranz sollten nach Möglichkeit alle erreicht werden. Sie können das Tolure Hairplus Wimpernserum entweder am Morgen vor dem Schminken auftragen oder am Abend nach dem Abschminken. Das farblose Serum zieht sehr schnell ein und verklebt nicht die Wimpern. Zuweilen tauchen unter der Anwendung Probleme auf.

  • Bei Rötungen oder rauen Stellen rund ums Auge: Das Wimpernserum wurde zu dick aufgetragen oder zu häufig. Streifen Sie den Applikator immer am Flaschenhals ab. Das Serum darf beim Auftragen fast nicht zu spüren sein.

  • Wenn keine Wirkung erzielt wird: Bleiben Sie geduldig. Es dauert sechs bis acht Wochen, bis sich volle Wimpern einstellen. Sie merken, dass das Wimpernserum anfängt zu wirken, wenn Ihnen nach kurzer Zeit keine Wimpern mehr ausfallen.

  • Rötungen durch Prostaglandin: Das Wachstumshormon Prostaglandin regt die Haut und somit die Durchblutung an. Das kann vorübergehend Rötungen hervorrufen, ist jedoch nicht als allergische Reaktion zu werten. Testen Sie vor der ersten Anwendung in der Armbeuge. Setzen Sie bei starker Rötung ein bis zwei Tage mit dem Serum aus.

Fazit

Tolure Hairplus ist ein hervorragendes Wimpernserum, das hält, was es verspricht. Wenn Sie ein Serum mit einer niedrigen Konzentration an Prostaglandinen suchen, haben Sie hier das richtige Produkt gefunden. Im Test haben sich durchweg nach drei Wochen erste Ergebnisse gezeigt. Das ist im Vergleich zu anderen Wimpernseren sehr früh. Bis die Wimpern jedoch richtig lange und voll sind, kann es durchaus sechs bis acht Wochen dauern. Hier decken sich die Erfahrungen aus den Testreihen ebenfalls mit den Herstellerangaben. Abstriche müssen jedoch beim Applikator gemacht werden. Hier geht beim Auftragen zu viel verloren. Mit einer anderen Auftragehilfe könnte das Serum nicht nur drei, sondern mindestens vier Monate verwendet werden. Dann würde das Preis-Leistungs-Verhältnis auch etwas besser ausfallen. In Relation zum Endergebnis stimmt das zwar, aber pro Monat um die 30 Euro in ein Wimpernserum zu investieren, geht auf die Dauer ganz schön ins Geld. Das heißt jedoch nicht, dass der relativ hohe Preis ungerechtfertigt ist - die Wirksamkeit des Produktes ist unumstritten.

Vorteile
  • niedrige Konzentration von Prostaglandinen
  • Ergebnisse werden schnell sichtbar
  • enthält viele hochwertige Pflegestoffe
  • auch für die Augenbrauen anwendbar
Nachteile
  • nichts für empfindliche Haut
  • Applikator könnte sparsamer dosieren
  • etwas teuer

Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum Von Lescale

Wimpern wie die Hollywoodstars? Das wollen viele Frauen, aber der Weg dorthin scheint ein Buch mit sieben Siegeln zu sein. Mit dem Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale rückt dieser Wunschtraum in greifbare Nähe. Denn das Produkt mit einem hoch wirksamen Wimpernwachstumsserum sorgt für lange und dauerhaft volle Wimpern.

Luxe Lash WimpernserumDas klinisch entwickelte und mehrfach getestete Wimpernserum wird in Deutschland hergestellt. Wird das Serum regelmäßig angewendet, kommen dabei nicht nur beachtliche Ergebnisse heraus - das Serum ist auch relativ preisgünstig.

Inhaltsstoffe des Luxe Lash Advanced+ Wimpernserums von Lescale

Jedes Wimpernserum wartet mit einer mehr oder weniger langen Liste der Inhaltsstoffe auf. Bei einigen ist sofort klar, was sie bewirken, bei anderen müssten selbst Fachleute nachschlagen. Trotzdem gibt es bei jedem Produkt so etwas wie Wirkstoffe, die dem Präparat einen unverwechselbaren Charakter verleihen. Beim Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale ist es der Mix aus Koffein und Aloe Vera. Von der jahrtausendealten Kulturpflanze Aloe Vera ist bekannt, dass sie entzündungshemmend wirkt und somit dem Produkt eine hohe Hautverträglichkeit beschert. Koffein ist wie ein Booster für das Wachstum der Wimpern.

Die Inhaltsstoffe des Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale

  • Glycerin
  • Aloe Vera Gel
  • Koffein
  • Phenoxyethanol
  • Hydroxyethylcellulose
  • Natriumhyaluronat
  • Ethylhexylglycerin
  • Panthenol
  • Benzylalkohol
  • Kaliumsorbat
  • Natriumbenzoat
  • Dehydracetsäure
  • Acetyl Hexapeptid-8
  • Isopropyl Cloprostenate
  • Propylgallat

Panthenol wirkt beruhigend auf die Haut und ergänzt das Aloe Vera ideal. Propylgallat schützt als Antioxidans vor den gefährlichen freien Radikalen und hat somit auch noch einen Anti-Aging-Effekt. Daneben sind einige Konservierungsstoffe in dem Wimpernserum enthalten. Diese sind gesundheitlich jedoch unbedenklich. Aufpassen müssen Sie lediglich mit Natriumbenzoat. Dieser Konservierungsstoff kann unter Umständen Allergien und Irritationen auslösen. Testen Sie das Serum vor der ersten Anwendung in Ihrer Armbeuge und beobachten, ob sich eine Hautreaktion zeigt, wenn Sie nicht wissen, ob Sie auf diesen Inhaltsstoff allergisch reagieren.

Wie wirkt das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale?

Einer der Hauptgrund, warum manche Wimpernseren sehr gut wirken und andere nicht, ist das Hormon Prostaglandin. In der Testreihe hat sich herausgestellt, dass deutlich mehr Wimpernseren mit Prostaglandin zu dem gewünschten Ergebnis mit längeren und dichteren Wimpern führen als Produkte ohne den Wirkstoff. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine hormonfreien Alternativen gibt. Es sind einfach weniger. Das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale setzt hingegen auf Prostaglandin. Dazu müssen Sie jedoch wissen, dass es sich hierbei um sogenannte Prostaglandin-Derivate handelt. Damit sind synthetisch hergestellte Hormone gemeint. Sie treten unter verschiedenen Namen auf. Bei dem Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale gibt der Inhaltsstoff Isopropyl Cloprostenate an, dass es sich um ein Prostaglandin-Derivat handelt. Dieser Inhaltsstoff sorgt dafür, dass Sie in nur vier Wochen ein deutlich wahrnehmbares Längenwachstum Ihrer Wimpern erreichen.

Ein Wimpernleben kann drei bis fünf Monate dauern. Je nachdem, während welcher Lebensphase Sie mit der Nutzung eines Wimpernserums beginnen, müssen Sie einmal mehr und einmal weniger Geduld haben, bis das Ergebnis einsetzt. Daher dauert es bei manchen vier Wochen, bei anderen acht Wochen.

Die das Wachstum der Haare fördernden Wirkstoffe dringen schnell und tief in die Follikel ein. Dort regen sie tüchtig das Haarwachstum an und aktivieren ebenfalls schlafende Haarwurzeln. Daneben unterstützt das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale den Körper dabei, Keratin zu bilden. Keratin ist der Hauptbestandteil von Haut und Haar und sorgt für volle, geschmeidige und lange Wimpern.

Wer kann das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale benutzen?

Das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale eignet sich für jeden, der nicht jeden Morgen Volumenmascara auftragen möchte, Fake Lashes aufkleben will oder Extensions für die Wimpern plant. Schwangere, stillende Mütter und Jugendliche unter 18 Jahren sollten keine Wimpernseren verwenden. Das gilt auch für Chemopatienten und alle mit einer chronischen Hautkrankheit. Das enthaltene Konservierungsmittel Natriumbenzoat kann Allergien und Hautirritationen auslösen.

Die Anwendung des Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale

Das Serum kann sowohl zur Verlängerung und Verdichtung der Wimpern als auch für fülligere Augenbrauen angewendet werden. Tragen Sie das Produkt am besten abends vor dem Zubettgehen auf, damit sich im Schlaf alle Wirkstoffe optimal entfalten können. Sie nehmen dazu den in die Flasche integrierten Applikator und tupfen das Serum am Wimpernkranz auf. Achten Sie darauf, nicht zu viel Wimpernserum zu benutzen. Sonst könnte es Ihnen in die Augen laufen und dort ein Brennen verursachen. Der Inhalt reicht für vier bis sechs Monate. Nach der ersten Anwendung kann sich ein leichtes Kribbeln einstellen, das etwa zwei Minuten dauert. Dieses Begleiterscheinung sollte sich nach spätestens sechs Tagen wieder gelegt haben.

Fazit

Wie die Testreihe ergeben hat, erreicht dieses Wimpernserum zu einem unschlagbar günstigen Preis eine Verlängerung der Wimpern um ein Drittel. Die Verbesserung des Wachstums, mehr Volumen und somit ein optisch ansprechendes Bild werden laut Hersteller nach vier bis sechs Wochen erreicht. Das deckt sich mit den Erfahrungen unseres Wimpernserumtests. In Einzelfällen hat es einmal ein bisschen länger gedauert, was einer genetischen Veranlagung geschuldet sein mag oder den unterschiedlichen Wachstumsphasen. Wenn Sie noch nie ein Wimpernserum angewendet haben und unsicher sind, ob sich derartige Produkte für sie eignen, ist das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale eine gute Wahl. Denn hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Sind Sie auf der Suche nach einem günstigen, aber effektiven Produkt, ist das Luxe Lash Advanced+ Wimpernserum von Lescale das Fluid Ihrer Wahl.

Vorteile
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • überzeugt durch die Kombination von Aloe Vera und Koffein
  • verlängert die Wimpern um etwa ein Drittel
Nachteile
  • enthält relativ viele Konservierungsstoffe
  • kann beim Auftragen Kribbeln verursachen

BeautyLash Eyelash Growth Booster

BeautyLash Eyelash Growth WimpernserumDer BeautyLash Eyelash Growth Booster sticht deutlich aus der Masse hervor, was nicht zuletzt an seinen Wirkstoffen liegt. In dem noch neuartigen Produkt stecken viele hochwertige Inhaltsstoffe aus dem Meer, genauer gesagt einer karibischen Koralle. Deren Öl hat eine Wirkung, die dem Wachstumshormon Prostaglandin sehr ähnlich ist. Damit handelt es sich bei dem BeautyLash Eyelash Growth Booster um eine echte Beauty-Innovation.

Inhaltsstoffe des BeautyLash Eyelash Growth Boosters

Die karibische Koralle Plexaura Homomalla verfügt über einen sensationellen bioaktiven Wirkstoff: Das Black Sea Rod Oil unterstützt das Wimpernwachstum nachhaltig. Ansonsten kommt die Liste der Inhaltsstoffe recht spartanisch daher, was das Produkt sehr sympathisch macht und Puristen freuen wird.

Die Inhaltsstoffe des BeautyLash Eyelash Growth Booster

  • Aqua
  • Phenoxyethanol
  • Pnathenol
  • C12-15 Alkyl Benzoate
  • Octan-1,2-diol
  • Acrylsäure
  • Biotin
  • Alkohol
  • Natriumhydroxid
  • Hyaluronsäure
  • Phenethyl Caffeate
  • Hydrolyzed Phenethyl Caffeate
  • Black Sea Rod Oil

Wie wirkt der Beauty Lash Eyelash Growth Booster?

Das im BeautyLash Eyelash Growth Booster enthaltene Biotin regt das Haarwachstum an. Hinzu gesellt sich das Black Sea Rod Oil aus der karibischen Koralle Plexaura Homomalla (Gorgonie). In diesem Öl ist der wachstumsfördernde Stoff Prostaglandin reichlich enthalten. Als zellwachstumsförderndes Lipid werden so gezielt die Haarwurzeln stimuliert. Daneben gibt es viel feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure und die Haarstruktur schützendes Panthenol. Das Produkt berücksichtigt auch, dass Wimpernhaare einem zyklischen Wachstum unterliegen. Das bedeutet, es gibt Perioden, in denen der Follikel wächst und andere, während der die Zellregeneration stattfindet und dann Zeiten, zu denen die Haare ausfallen. Mit Wirkstoffen kann die Wachstumsphase nachhaltig beeinflusst werden. Somit wird die Lebensdauer der Wimpernhaare verlängert.

Die karibische Koralle Plexaura Homomalla (Gorgonie) stammt aus kontrollierter Wildsammlung. Es handelt sich um eine nachhaltig gewonnene, nachwachsende Pflanze.

In der Testreihe gab es die besten Ergebnisse nach rund sechs Wochen täglicher Anwendung zu sehen. Das mag manchen langsam erscheinen. Allerdings setzt der Beauty Lash Eyelash Growth Booster auf natürliche Wirkstoffe, um die Wimpern optimal zu schützen, zu pflegen und zur Verlängerung zu aktivieren und wie Sie sicher wissen, brauchen Naturprodukte immer etwas länger als der Rest der kosmetischen Welt. Hier kommen auch keine Prostaglandin-Derivate zum Einsatz. Prostamide und Parabene sowie Duft- und Parfümstoffe werden in diesem Produkt ebenfalls vergeblich gesucht. Der Beauty Lash Eyelash Growth Booster ist zudem umfangreich augenärztlich und dermatologisch getestet.

Wer kann den Beauty Lash Eyelash Growth Booster benutzen?

Grundsätzlich kann jeder den Beauty Lash Eyelash Growth Booster benutzen, der seine Wimpern verdichten oder verlängern möchte. Für die Augenbrauen gibt es ein spezielles Serum vom selben Hersteller. Durch umfangreiche Testreihen ist dieses Produkt nahezu risikoarm und sehr gut verträglich. Sollten Sie jedoch auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren, greifen Sie besser zu einem anderen Produkt. Aber meist entscheiden sich die Anwenderinnen für den Beauty Lash Eyelash Growth Booster, weil sie auf andere Wimpernseren bereits allergisch reagiert haben.

Durch die Verwendung von Meereskoralle ist das Wimpernserum nicht vegan.

Aus grundsätzlichen Erwägungen werden Wimpernseren nicht in Schwangerschaft und Stillzeit sowie zeitgleich mit einer Chemotherapie angewendet.

Die Anwendung des Beauty Lash Eyelash Growth Booster

Der Wimpern Booster wird einmal täglich am Abend nach der Gesichtsreinigung wie ein Eyeliner auf dem oberen und unteren Wimpernansatz aufgetragen. Ein Pinselstrich genügt, der Applikator sollte nicht zu feucht sein. Das Produkt wirkt nur, wenn Sie es regelmäßig anwenden. Sobald Sie die Behandlung absetzen, erlischt auch die Wirkung. Wollen Sie Ihre Wimpern weiter so lang und voluminös haben, müssen Sie den Beauty Lash Eyelash Growth Booster permanent anwenden. Gegen einen Dauergebrauch spricht bei diesem Naturprodukt nichts.

Fazit

Bis sich die Wirkstoffe der karibischen Koralle entfaltet haben und Wirksamkeit zeigen, brauchen Sie Geduld. Die wird jedoch belohnt. Denn nach etwa sechs bis acht Wochen haben Sie längere, dichtere, glänzende und widerstandsfähige Wimpern. Eine Flasche reicht etwa zwei Monate. Damit ist das Wimpernserum recht teuer. Vor allem, wenn Sie einen Dauergebrauch im Sinn haben, sollten Sie auf Vorrat kaufen, sobald es günstige Angebote gibt. Unter dem Strich ist nur wichtig, dass beim Endergebnis alles stimmt und genau das ist hier der Fall.

Vorteile
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • ohne Prostaglandin-Derivate
  • zur Daueranwendung geeignet
  • Wirksamkeit durch wissenschaftliche Studien bestätigt
Nachteile
  • Wirkung setzt relativ spät ein
  • hält nur etwa zwei Monate und ist damit etwas teuer

Woran Ist Ein Gutes Wimpernserum Zu Erkennen?

Wir haben zwar mit dem Orphica Realash Wimpernserum unseren Favoriten gefunden. Doch da jeder Mensch unterschiedlich ist und eine andere Veranlagung hat, wird auch dementsprechend abweichend auf Pflege- und Wirkstoffe reagiert. Trotzdem gibt es Dinge, die ein Wimpernserum einfach können muss, um den Namen zu verdienen und langfristig die gewünschte Wirkung zu erzielen:

  • Wachstum der Wimpern: Ein gutes Fluid setzt in der Wachstumsphase der Wimpern an und sorgt dafür, die Haarfollikel und sogenannte „schlafende“ Haare zu motivieren. Dabei muss die Wirkstoffkombination so beschaffen sein, dass die Moleküle problemlos in die Haarwurzeln eindringen können.

  • Stärkung der Wimpern: Schlaffe und kraftlose Wimpern neigen dazu, abzubrechen und vorzeitig auszufallen. Daher muss ein gutes Serum dafür sorgen, dass die vorhandene Haarsubstanz unterstützt und gestärkt wird.

  • Pflege der Wimpern: Durch jahrelange Anwendung ungeeigneter Kosmetikprodukte, Extensions, Fake Lashes, Umwelteinflüsse oder schlechte Ernährungsgewohnheiten können die Wimpern ganz schön in Mitleidenschaft gezogen werden. Ein gutes Serum muss daher diese Partie mit ausreichend Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgen, um die vorhandene Wimpernsubstanz widerstandsfähig, aber gleichzeitig elastisch zu machen.

Wo Das Wimpernserum Am Besten Kaufen?

Die meisten kaufen ihre alltäglichen Pflegeprodukte im Drogeriemarkt um die Ecke. Bei so hochwertigen Produkten wie einem Wimpernserum ist das nicht möglich. So gibt es dort keine Fluids, die Prostaglandin enthalten. Für ein paar Euro gibt es auch Wimpernseren in Drogeriemärkten zu kaufen, oft sogar von der hauseigenen Marke. Aber eine echte Wimpernverlängerung ist damit nicht möglich. Allenfalls wird die Partie durch diese Produkte gut gepflegt.

Online gibt es weitaus mehr Möglichkeiten. Das betrifft auch die Preisgestaltung. Viele der hier vorgestellten, teuren Wimpernseren sind manchmal zu einem echten Schnäppchenpreis erhältlich. Es gibt im Internet nicht nur mehr Auswahl, sondern auch eine größere Bandbreite der Preise. Vergleichen lohnt sich immer, da die Preisentwicklung auch nicht statisch ist. Der Markt ist ständig in Bewegung.

Wimpernseren aus dem High-End-Bereich waren vor ein paar Jahren noch unglaublich teuer und sind dank fallender Preise heute nahezu für jeden erschwinglich.

Vorsicht ist allerdings vor Fakeshops geboten. Hier werden minderwertige Kopien hochwertiger Marken angeboten. Produziert in Fernost, werden oft gesundheitsgefährdende Stoffe beigemischt. Achten Sie daher immer auf die Verpackung sowie die Deklarierung der Inhaltsstoffe. Eine zu große preisliche Abweichung sollte Sie ebenfalls stutzig machen. Schauen Sie bei einem Shop auch in das Impressum - ein Sitz außerhalb der EU sollte Ihre Alarmglocken klingeln lassen.

Lesen Sie vor dem Kauf auch die Meinungen anderer Kunden, sie geben Ihnen wertvolle Anhaltspunkte. Behalten Sie trotzdem im Hinterkopf, dass jede Frau anders auf ein Wimpernserum reagiert. Was für Sie perfekt ist, muss es für die nächste Anwenderin noch lange nicht sein.

Was sollte ein gutes Wimpernserum kosten?

Der Preis eines Wimpernserums sagt nicht immer etwas über die Qualität aus. Aufschlussreicher ist hingegen die Liste der Inhaltsstoffe - vor allem diejenigen, die das Wachstum der Haare anregen sollen. Billige Produkte sparen hier und setzen meist mehr auf pflegende Substanzen.

Die hochwertigen Produkte bewegen sich meist im Bereich ab 60 Euro aufwärts, doch auch hier geht es günstiger. Das mag auf den ersten Blick recht hoch erschienen, amortisiert sich aber schnell. Denn die kleinen Flaschen reichen teilweise bis zu einem halben Jahr. Im Schnitt fallen monatlich Kosten in Höhe einer hochwertigen Mascara an.

Wie Wird Ein Wimpernserum Aufgetragen?

Ein Wimpernserum ist ein ziemlich genialer Beauty-Hack. Denn es wird aufgetragen wie ein Eyeliner. Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie auch die Haarwurzeln mit dem Fluid bedecken. Tragen Sie das Serum sparsam und nur auf trockener und gereinigter Haut auf. Make- up-Reste müssen Sie vorher entfernen. Der Applikator sollte kaum spürbar benetzt sein. Verwenden Sie zu viel Wimpernserum, kann leicht etwas in die Augen laufen und dort ein Brennen verursachen. Spülen Sie in diesem Fall mit klarem Wasser nach.

Ist Schminken nach dem Auftragen von Wimpernserum möglich?

Die meisten Hersteller empfehlen, ein Wimpernserum am Abend anzuwenden. Aus gutem Grund, denn über Nacht können sich die Wirkstoffe besser entfalten. Prinzipiell spricht nichts dagegen, ein Wimpernfluid am Morgen anzuwenden. Warten Sie dann nur etwa eine Viertelstunde, bis Sie mit dem Schminken beginnen. Für welche Tageszeit Sie sich auch immer entscheiden - wichtig ist, dass Sie das Wimpernserum täglich anwenden. Nur dann gibt es brauchbare Ergebnisse.

Kann ein Wimpernserum zusammen mit Kontaktlinsen verwendet werden?

Es spricht nichts dagegen, dass Kontaktlinsenträgerinnen ein Wimpernserum benutzen. Das Fluid gelangt schließlich - außer bei einem Anwendungsfehler - nicht direkt in die Augen. Kontaktlinsenträgerinnen sind gut beraten, ein Wimpernserum am Abend vor dem Zubettgehen aufzutragen. Denn dann sind die Linsen ohnehin draußen.

Wie lang werden die Wimpern maximal mit einem Wimpernserum?

Alles ist begrenzt, auch die Länge und die Lebensdauer einer Wimper. Wie lange Wimpernhaare tatsächlich werden können, ist genetisch bedingt. Hochwertige Wimpernseren mit Prostaglandin schaffen es im Schnitt, die Wimpern um ein Drittel der ursprünglichen Länge zu verlängern. Das sind etwa drei bis vier Millimeter.

Können Wimpern gefärbt werden, wenn ein Wimpernserum angewendet wird?

Viele Produkte haben den angenehmen Nebeneffekt, dass die Wimpernhaare nachdunkeln. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, können Sie Ihre Wimpern zusätzlich färben lassen. Die Wirkungsweise des Serums wird dadurch nicht beeinträchtigt, da Präparate dieser Art am Haaransatz, beziehungsweise den Follikeln zum Einsatz kommen.

Ist ein Wimpernserum zur Daueranwendung geeignet?

Es spricht nichts dagegen, ein Wimpernserum auf Dauer anzuwenden. Wird das Auftragen beendet, kommt es oft vor, dass die Wimpern wieder rasch in ihren alten Zustand zurück verfallen. Sobald Sie das gewünschte Ergebnis erreicht haben, müssen Sie ein Wimpernfluid nicht mehr täglich auftragen. Zwei-bis dreimal in der Woche ist dann ausreichend, um dauerhaft schöne, lange, starke und gesunde Wimpern zu haben. Eine Art Gewöhnungseffekt müssen Sie nicht befürchten.

Zusätzliche Maßnahmen, Das Wimpernwachstum Anzuregen?

Sie können die Wirkung Ihres Wimpernserums mit wenigen, aber sehr effektiven Maßnahmen unterstützen:

  • Bürsten Sie Ihre Wimpern: Besorgen Sie sich eine dieser kleinen Wimpernbürsten, die vor dem Auftragen von Mascara zur Anwendung kommen. Die bürstenden Bewegungen helfen dabei, das Haarwachstum anzuregen.

  • Kleine Massage: Eine sanfte Massage mit den Fingerspitzen rund um die Augenpartie hilft die Follikel zu stimulieren.

  • Reinigung: Ohne Abschminken ins Bett? Wenn Sie zu dieser Unsitte neigen, sollten das der Vergangenheit angehören. Denn eine Voraussetzung für ein gesundes Wimpernwachstum ist eine gute Basispflege. Dazu gehört die Entfernung aller Make up-Rückstände und Verschmutzungen.

  • Die richtige Mascara: Manche Mascara lässt sich nur mit erheblichem Kraftaufwand auftragen. Das führt dazu, dass Wimpernhaare ausgerissen werden. Greifen Sie daher zu einer Mascara, die sich nicht nur leicht auftragen, sondern ebenso leicht entfernen lässt.

Wimpernserum - eine reine Frauensache?

Natürlich sind die meisten Benutzer eines Wimpernserums weiblich. Das bedeutet aber nicht, dass die Herren der Schöpfung kein Wimpernfluid verwenden dürfen. Die einzelnen Präparate können auch hier bei dünner werdenden Augenbrauen und Haarausfall im Wimpernbereich gute Dienste leisten. Die meisten Produkte kommen ohne den Zusatz von Parfümstoffen aus und sind geruchsneutral. Man(n) greift heutzutage durchaus ohne Probleme zum Wimpernserum.

Bewerten Sie diesen Bericht
[Total: 189 Average: 4.6]