Die Besten 7 Mundduschen Im Test 2018

Ein strahlend weißes Lächeln und frischer Atem - das ist der Idealzustand der Zähne, den jeder erreichen will. Dabei kommt es auf die optimale Kombination zwischen Gesundheit, Hygiene und Ästhetik an. Neben den unverzichtbaren Klassikern wie Zahnbürste und Zahnseide, spielen auch immer mehr Mundwasser, Bleaching Stripes und weiter innovative Methoden eine Rolle. Unter ihnen: Die Mundduschen!

Wir haben die aktuellen Mundduschen auf dem Markt einem intensiven Test unterzogen, um Ihnen die Wahl des richtigen Produktes zu erleichtern. Dabei haben wir die verschiedenen Mundduschen neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis, der Verarbeitung und der Einfachheit der Anwendung auch auf verschiedene technische Eigenschaften und Innovationen untersucht, die unserer Ansicht nach eine gute Munddusche ausmachen.

WAS SIND MUNDDUSCHEN? Mundduschen sind besondere Helfer für die Zahnpflege. Per Wasserstrahl werden die Zahnzwischenräume gereinigt - auch an Stellen, wo man mit der Zahnbürste nicht hinkommt. Sie gelten als praktische Alternative für Zahnseide.

Inhaltsverzeichnis

Mundduschen Testberichte

Besonders geachtet haben wir bei unserem Test auf folgende technische Eigenschaften:

  • Die Pumpe: Hochwertige Mundduschen setzen auf das System der Doppelpumpe. Darunter versteht man, dass die Dusche nicht nur Wasser, sondern ein Gemisch aus Wasser und Luft absondert. Diese Kombination soll nicht nur mehr Effizienz bei der Reinigung garantieren, sondern verringert auch den Wasserverbrauch.
  • Der Wassertank: Generell ist der Tank des Gerätes mit reinem Wasser gefüllt. Für frischen Atem und antibakterielle Wirkung setzen viele Anwender auf ein Gemisch von Mundwasser und Wasser und spülen sogar nur mit Mundwasser. Nicht jede Mundduschen ist für diesen Gebrauch geeignet. Die perfekte Munddusche sollte es aber sein, um ein möglichst breites Anwendungsspektrum zu garantieren.
  • Die Düsenhalterung: Eine Munddusche kann für die Zahnhygiene der ganzen Familie verwendet werden. Ähnlich wie mehrere Aufsätze bei einer elektrischen Zahnbürste gibt es bei Mundduschen Düsen, die ausgetauscht werden können. So verwendet jedes Familienmitglied seine eigene Düse. Auch Kinder können unter Anleitung und mit Hilfe die Munddusche bedenkenlos verwenden. Rundum hochwertige Geräte habe eine integrierte Düsenhalterung für das platzsparende und organisierte Aufbewahren.
  • Die Stromversorgung: Akku oder fixes Stromkabel, diese Wahl hat man beim Kauf einer Munddusche. Während ein Akku flexibler ist, ist seine Laufzeit oft nicht ganz optimal – häufiges Auflagen ist notwendig. Wir werfen in unserem Test einen genauen Blick auf die effizienteste Stromleistung der Mundduschen.

Erreichen alle Komponenten die entsprechende Qualität, steht einer erstklassigen Zahnreinigung per Munddusche nichts mehr im Weg. Welches Produkt überzeugte uns am meisten? Im Anschluss an unseren Test beantworten wir zusätzlich die häufigsten und wichtigsten Fragen zum Umgang mit Mundduschen.

Waterpik WP-660 Ultra

Unser Testsieger: Die Munddusche der Superlative! Die Waterpik Ultra bringt alle technischen Anforderungen mit, die von einem modernen Gerät erwartet werden. Sie lieferte im Test das eindeutig beste Ergebnis. Der vergleichsweise etwas höhere Preis ist gerechtfertigt.

Was kann die Waterpik WP-660 Ultra?

Waterpik WP 660 Ultra AufsaetzeDer Hersteller selbst bezeichnet die Waterpik Ultra als seine modernste Munddusche. Die einzigartige Puls-Modulations-Technologie verspricht das restlose Entfernen von Zahnbelag auf gleichzeitig kraftvolle und schonende Weise. Der Hydro-Puls-Massage-Modus sorgt gleichzeitig für die wichtige Stimulierung des Zahnfleisches. Das versprochene Ergebnis spricht für sich:

  • Entfernung von 99,9 % Plaque
  • 2x effektivere Verbesserung des Zahnfleisches rund um Implantate im Gegensatz zur Zahnseide
  • 50 % wirksamer als Zahnseide bei der Erhaltung gesunden Zahnfleisches
  • 56 % effektiver als Interdentalbürsen

Die Waterpik Ultra macht außerdem die Anwendung spielend leicht. Per Stecker wird sie an das Stromnetz angeschlossen und per Ein-Aus-Schalter am Griff der Bürste in Betrieb genommen. Durch ein Drehrad am Gerät lassen sich bis zu 10 verschiedene Stärkestufen einstellen und zwischen reinigender und massierender Wirkung abwechseln. Die mitlieferten Düsen können in einem integrierten Behälter praktisch aufgesteckt und sauber verwahrt werden.

Der Lieferumfang

  • Waterpik Ultra Profession al Munddusche
  • 3x Düsenaufsätze Classic
  • 1x Orthodonic-Düse
  • 1x Zahnbürstenersatz
  • 1x Plaque Seeker
  • 1x Pik Pocket Aufsatz

Waterpik WP-660 Ultra VerpackungWie wird die Munddusche Waterpik Ultra richtig angewendet?

Beugen Sie sich über das Waschbecken und führen Sie die Düse - im noch ausgeschalteten Zustand - an die gewünschte Stelle am Zahnfleischrand. Die empfohlene Methode sieht einen Startpunkt bei den Backenzähnen vor. Von dort arbeiten Sie sich bis zu den Schneidezähnen vor. Die Düsenspitze wird am Zahnfleischrand entlanggeglitten, mit besonderen Beachtung der Zahnzwischenräume. Die Reinigung mit der Munddusche ist beendet, sobald alle Zähne vorne und hinten erreicht wurden.

Während des Vorgangs läuft das Wasser aus dem Mund in das Wachbecken ab. Halten Sie Ihren Mund bestmöglich leicht geschlossen, um ein Spritzen des Wassers in alle Richtungen zu vermeiden. Zudem wird die sauberste Anwendung garantiert, wenn der Kopf möglichst tief über das Waschbecken gebeugt ist. Mit ein wenig Übung finden Sie die beste Position schnell heraus.

Maße, Funktionen und Design der Waterpik WP-660 Ultra

Mit einer Standfläche von ca. 12 x 12 cm und einer Gesamthöhe von ca. 20 cm ist die Munddusche ein relativ platzsparender Anblick im Badezimmer. Das benötigte Stromkabel ist auf der Rückseite des Geräts angebracht. Aktuell ist die Munddusche Waterpik Ultra in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich - Sie entscheiden, welche Ausführung passender für Ihr Badezimmer ist.

INFO: Die Waterpik Ultra ist auch einer zweiten, teureren Variation erhältlich, bei der in einer speziellen Kammer ein Mittel zur Zahnaufhellung beigefügt werden kann. In dieser Form kombiniert das Gerät Munddusche mit Zahnbleaching.

Unser Eindruck von der Waterpik WP-660 Ultra

Diese Munddusche hält, was sie verspricht! Hochwertig gefertigt, leicht zu reinigen und mit einer vielseitigen Auswahl an verschiedenen Düsen ist sie mit Abstand unser Testsieger. Das Reinigungsergebnis überzeugt bereits bei der ersten Anwendung. Der Zahnbereich fühlt sich sofort frisch und sauber an. Die Düsen können bei bedarf jederzeit ersetzt oder ergänzt werden. Mit dieser Munddusche können die verschiedensten Bedürfnisse und Wünsche in Sachen Mundhygiene für lange Zeit optimal erfüllt werden.

Unser Fazit:

Mit dem Kauf der Waterpik Ultra können Sie nichts falsch machen. Sie werden von der reinigenden Wirkung, der Massage-Funktion und dem einfachen Reinigen des Wassertanks begeistert sein. Vor allem wenn Platz kein Problem im Badezimmer ist, gibt es aktuell keine bessere Wahl auf dem Markt.

Vorteile

  • Einfache Druckregulierung in 10 Stufen
  • 7 Düsenaufsätze zur Auswahl
  • Leicht zu reinigen
  • 1-Minuten-Timer
  • 360-Grad-Rotation der Düsen

Nachteile

  • Kabel könnte etwas länger sein
  • Teurer als andere Geräte

Philips Sonicare AirFloss

Das kleine Wundergerät für Zuhause und die Reise: Der Sonicare AirFloss setzt auf eine ganze besondere Technologie. Statt einem durchgehenden Wasserstrahl gibt das Gerät kurze Pumpstöße ab - Zahn für Zahn. Einfach zielen, abdrücken und sich über sauber gepflegte Zähne und gesundes Zahnfleisch freuen.

Was kann der Philips Sonicare AirFloss?

Philips Sonicare AirFlossHersteller Philips nennt den Sonicare AirFloss die praktische Alternative zur Zahnseide. Eine Kombination aus Luftstößen und Mikrotröpfchen - aus reinem Wasser oder Mundwasser - entfernt Plaque an der Zahnoberfläche genauso wie an schwer erreichbaren Stellen. Durch den enormen Druck wird der Plaque gelöst und entfernt. Trotzdem ist die Munddusche sanft zum Zahnfleisch. Genannt wird diese neue Technologie Microburst. Sie wurde in Zusammenarbeit mit Zahnärzten entwickelt.

Philips wollte mit dem Sonicare AirFloss eine ebenso effektive wie zeitsparende Munddusche entwickeln. In nur 60 Sekunden ist der gesamte Mundraum gereinigt. Und im Gegensatz zum alleinigen Zähneputzen wird bis zu 99 % mehr Plaque entfernt. Bei täglicher Anwendung soll in nur zwei Wochen die Gesundheit des Zahlfleisches spürbar und nachweislich verbessert sein.

Der Lieferumfang

  • Ladestation
  • 3 Düsen
  • Reiseetui

Wie wird die Munddusche Philips Sonicare AirFloss richtig angewendet?

Die Munddusche funktioniert mit der Autoburst-Funktion. Während Sie den Knopf am Gerät halten, wird automatisch jede Sekunde der Druckluftstrahl ausgelöst. Sie müssen den Düsenaufsatz lediglich von Zahn zu Zahn führen. In nur 60 Sekunden werden so alle Zähne - oben und unten - gereinigt. Alternativ können Sie auch die manuelle Funktion verwenden. Hierbei lösen Sie selbst im eigenen Tempo den Strahl der Munddusche aus. Dieser Methode ist vor allem zu Beginn hilfreiche, wenn Sie die richtige Position der Düse noch durch Übung finden müssen. Auch für all jene, die sich gerne etwas mehr Zeit lassen, ist die manuelle Funktion die richtige Wahl.

Die angewinkelten Düsen des Sonicare AirFloss erleichtern die Positionierung im richtigen Winkel zum Zahn. Setzen Sie sie an der Oberfläche entlang, direkt unter dem Zahnfleisch. Der ergonomisch geformte Griff erleichtert die Führung mit der Hand.

Philips Sonicare AirFloss mit Mundwasser auffüllenMaße, Funktionen und Design des Philips Sonicare AirFloss

Der Sonicare AirFloss ist nicht nur praktisch und kompakt, sondern macht auch optisch so einiges her. Ganz in Weiß und Mintgrün gehalten, trifft er den Geschmack vieler Kunden. Wasser oder Mundwasser wird durch eine Klappe in den integrierten Behälter gefüllt. Dieser hat Platz für die benötigte Flüssigkeit für bis zu zwei Anwendungen. Leider ist der Wassertank nicht abnehmbar, was die Reinigung etwas erschwert. Das ist auch unser einziger großer Minuspunkt bei der Sonicare AirFloss. Der Akku wird durch die mitgelieferte Ladestation aufgeladen, die übrigens auch für die elektrischen Zahnbürsten von Philips verwendet werden kann. Der Akku hat eine Laufzeit von etwa 30 Minuten. Bei einer täglichen Anwendung von 60 Sekunden hält er also bei einer Person ein ganzes Monat lang.

Hervorzuheben ist das Reiseetui, das im Lieferumfang erhalten ist. Dank ihm und der praktischen Größe dieser Munddusche, kann sie auch problemlos und unkompliziert in den Urlaub mitgenommen werden. Ist der Akku vollständig aufgeladen, kann sogar das Ladegerät zu Hause gelassen werden.

Unser Eindruck von der Philips Sonicare AirFloss

Wer andere Mundduschen mit einem durchgehenden Strahl kennt, wird sich erst an die Pumpstöße der Sonicare AirFloss gewöhnen müssen. Die Technik überzeugt aber schon nach wenigen Anwendungen. Besonders hilfreich ist dabei die Möglichkeit, sowohl die automatische Funktion als auch die manuelle benutzen zu können. Positiv überrascht waren wir außerdem von der starken Akkuleistung, dem modernen Design und der kompakten Größe. Nur das umständliche Reinigen des nicht abnehmbaren Wassertanks muss mit Minuspunkten versehen werden und lässt die Munddusche von Philips hinter dem Testsieger zurückfallen.

Unser Fazit

Kein Platz im Badezimmer oder viel auf Reisen? Dann ist Philips Sonicare AirFloss die richtige Munddusche für Sie! Das kleine Gerät muss sich in seiner Leistung nicht vor den Großen verstecken. Die Zähne werden spürbar sauber und fühlen sich perfekt gepflegt an.

Vorteile

  • Perfekt für die Reise
  • Innovatives Sprühsystem
  • Einfache Positionierung der Düse
  • Lange Akkuzeit
  • Schönes Design

Nachteile

  • Zahnfleisch kann bei den ersten Anwendungen etwas bluten
  • Reinigung etwas umständlich

Oral B Waterjet

Hohe Qualität und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Oral B Waterjet ist die Munddusche für die ganze Familie. 5 verschiedene Leistungsstufen sorgen für eine gezielte Zahnreinigung je nach Bedürfnis. Die Mundduschen braucht einen guten, festen Stellplatz. Daher ist sie ideal fürs heimische Badezimmer und weniger gut auf Reisen.

Was kann der Oral B Waterjet?

Oral B Waterjet Produkt CoverMit seiner leistungsstarken Düse reinigt der Oral B Waterjet die Zahnzwischenräume zuverlässig von Essensresten, entfernt Plaque und massiert und stimuliert das Zahnfleisch. Die Reinigung erfolgt mit dem präzisen Einfachstrahl, während die Massage mit der Umstellung auf Mehrfachstrahl erfolgt. Ein Wechsel der Düsenaufsätze ist dabei nicht notwendig, beide Funktionen erfolgt mit der gleichen Düse. Zusätzlich lässt sich der Druck mit Hilfe eines Reglers am Gerät in verschiedenen Stärken einstellen. Wenn Sie zum ersten Mal eine Munddusche verwenden, empfiehlt es sich stets, mit der niedrigsten Stufe zu beginnen. Damit werden Zähle und Zahnfleisch sanft an die Munddusche gewöhnt.

Der Oral B Waterjet ist laut Hersteller die ideale Ergänzung zum täglichen Zähneputzen. Nach jeder Anwendung entsteht sofort ein sauberes und frisches Gefühl. Zur Bekämpfung von Bakterien und um noch frischeren Atem zu erhalten, kann statt Wasser auch eine Mundspülung Ihrer Wahl in den Tank der Munddusche gefüllt werden.

Der Lieferumfang

  • Waterjet Reinigungssystem
  • 4x Ersatzdüsen

Wie wird die Munddusche Oral B Waterjet richtig angewendet?

Der Oral B Waterjet führt in drei einfachen Schritten zu sauberen Zähnen. Stecken Sie im ersten Schritt die Aufsteckdüse auf das Handstück, bis Sie das einrasten spüren und hören. Danach wird der Wasserbehälter mit lauwarmen Wasser gefüllt. Möchten Sie eine Mundspülung hinzufügen, tun Sie das erst, nachdem sich bereits wohltemperiertes Wasser im Behälter befindet.
Wählen Sie im zweiten Schritt die gewünschte Intensität des Wasserstrahls der Munddusche. Sie haben die Wahl zwischen Stufe 1 für sehr sanften Druck bis hin zu Stufe 5 für sehr starken Druck.

INFO: Kinder und Personen mit häufigem Zahnfleischbluten sollten immer mit Stufe 1 beginnen!

Im dritten Schritt beugen Sie sich zuerst über das Waschbecken. Führen Sie die Düse zu dem Zahn, an dem Sie die Anwendung beginnen möchten. Sobald die Düse in der richtigen Position ist, können Sie die Munddusche über den Schiebeschalter am Handgerät einschalten und die Düse am Zahnfleisch entlang über die gesamten Zähne führen.

Das Handstück inklusive Düse ist mit dem Wassertank über einen Schlauch verbunden. Je nach den Abstellmöglichkeiten neben ihrem Waschbecken kann dieser Schlauch die Anwendung mitunter etwas umständlich machen. Andererseits hält der separate Wassertank doppelt so viel Flüssigkeit wie jene von Mundduschen mit im Handstück integriertem Tank.

Oral B Waterjet Wasser Staerke einstellenMaße, Funktionen und Design von Oral B Waterjet

Die Munddusche ist inklusive Düsenspitze ca. 25 cm hoch und 17 cm breit. Sie eignet sich besonders für einen festen Stellplatz direkt neben dem Waschbecken. Das Design ist ganz in Weiß und Blau gehalten und damit perfekt für das klassische Badezimmer. Die Stromversorgung erfolgt über ein Netzkabel.

Unser Eindruck von Oral B Waterjet

Die Munddusche Oral B Waterjet ist ein solides Produkt zu einem absolut fairen Preis. Pluspunkte in unserem Test gibt es für das unkomplizierte Einstellen des gewünschten Drucks, der leichten Reinigung und den Düsenaufsätzen, die für gleich zwei Funktionen geeignet sind. Kleine Minuspunkte liefert der Verbindungsschlauch, der wohlmöglich nicht für jedes Badezimmer geeignet ist. Ansonsten ist die Munddusche ein Produkt in bester Oral B Qualität.

Unser Fazit

Der günstige Preis, die einfache Anwendung und ein besonders schonender Wasserstrahl machen den Oral B Waterjet zum perfekten Einsteigerprodukt. Wenn Sie zuvor noch nie eine Munddusche verwendet haben, ein Gerät für Ihre Kinder suchen oder sensibles Zahnfleisch haben, ist diese Munddusche genau die richtige Wahl für Sie.

Vorteile

  • Kinderleichte Anwendung
  • Sehr schonender Strahl möglich
  • Leichte Reinigung
  • Gutes Einsteigerprodukt

Nachteile

  • Schlauch etwas umständlich
  • Stärkste Stufe schwächer als bei anderen Produkten

Life Basis Oral Irrigator

Die ideale Munddusche auf Reisen: Die Life Basis Munddusche ist nur aufgrund ihrer handlichen Größe der ideale Begleiter im Koffer. Sie bringt zusätzlich auch noch einen Stromadapter mit. Damit kann sie überall auf der Welt verwendet werden. Eine Munddusche für Weltenbummler und Geschäftsreisende!

Was kann der Life Basis Oral Irrigator?

Life Basis Oral Irrigator im DetailDie Life Basis Munddusche sorgt mit drei Funktionen für bessere Mundhygiene:

  • Normal: Die Standardstufe für die effektive Reinigung der Zahnzwischenräume bei normalem Zahnfleisch.
  • Weich: Die ideale Stufe für die sanfte Reinigung bei sensiblem Zahnfleisch, für Kinder und zur Gewöhnung bei erstmaligen Anwenden einer Munddusche.
  • Impuls: Die Massagefunktion für ein gut durchblutetes, gesundes Zahnfleisch.

Die Düsen der Life Basis Munddusche rotieren in mehrere Richtungen und erreichen so garantiert sämtliche Bereiche der Zähne, die mit einer Zahnbürste nicht gereinigt werden können. Bei der Anwendung kommt die Munddusche ganz ohne Kabel und Schlauch aus. Der Wassertank ist in das Handgerät integriert und die Stromzufuhr erfolgt über einen eingebauten Akku. Nach dem vollständigen Aufladen hält dieser laut Hersteller bis zu zwei Wochen. Bei unserem Test zeigte sich, dass die tatsächlich Akkuleistung bei täglichem Gebrauch etwa 4 - 5 Tage anhält. Ein komplett leerer Akku braucht danach rund 8 Stunden, um wieder vollständig aufgeladen zu sein.

Der Lieferumfang

  • 1x orale Munddusche
  • 2x Mundstücke
  • Stromadapter
  • USB Ladekabel

Wie wird die Munddusche Life Basis Oral Irrigator richtig angewendet?

Wählen Sie je nach Bedarf einer der drei verschiedenen Funktionsstufen. Die Anwendung erfolgt komplett drahtlos, ohne Kabel oder Schlau, was große Flexibilität bei der Bewegung ermöglicht. Die Life Basis Munddusche liegt gut in der Hand und kann gezielt und schnell an allen Zahnzwischenräumen angesetzt werden. Für sämtliche Einstellung sowie das Ein- und Ausschalten sind nur zwei Knöpfe nötig. Hier muss man sich keine langen Gebrauchsanweisungen durchlesen. Sämtliche Funktionen sind selbsterklärend. Auch der Wassertank lässt sich innerhalb von Sekunden entfernen, reinigen und befüllen. Das gesamte Gerät ist wasserdicht. So müssen Sie keine Angst haben, dass die Elektronik darunter leidet, wenn es während der Munddusche einmal etwas mehr spritzt.

Life Basis Oral IrrigatorMaße, Funktionen und Design von Life Basis Oral Irrigator

Die 19 cm große und nur 225 Gramm schwere Munddusche ist ein echtes Leichtgewicht. Auch bei den Maßen zeigen sich also die Vorzüge der Verwendung als Munddusche für die Reise. Die beiden mitlieferten Düsenaufsätze haben zwei unterschiedliche Farbmarkierungen, was sie perfekt geeignet für Paare macht. Dank der Markierungen verwendet garantiert jeder seine eigene Düse.

Unser Eindruck von Life Basis Oral Irrigator

Klein, aber oho! Anders kann die Life Basis Munddusche nicht beschrieben werden. Sie ist nicht die stärkste Munddusche auf dem Markt und hat mit nur drei verschiedenen Stärkestufen weniger als andere Produkte. Diese Nachteile werden aber ausgeglichen, wenn man die Life Basis Munddusche als Zeitprodukt auf Reisen ansieht. Fürs Hotel oder beim Besuch bei Freunden sind Mundduschen mit großen Tanks oft kaum geeignet. Die Life Basics jedoch zeigt sich in diesen Situationen von ihrer unschlagbaren Seite.

Unser Fazit

Sie sind viel unterwegs und wollen die Frische und Hygiene einer Munddusche nicht missen? Dann wählen Sie Life Basis Oral Irrigator und fühlen Sie sich damit auch im Hotel immer rundum gepflegt.

Vorteile

  • Kompakte Größe
  • Farbmarkierte Düsen
  • Leistungsstarker Akku
  • Sehr leicht

Nachteile

  • Nur 3 Stufen möglich
  • Mitunter etwas laut
  • Für Reisen besser geeignet als zur täglichen Anwendung

Panasonic EW1211

Panasonic EW1211Was kann die Panasonic EW1211?

Der Wasserstrahl dieser Munddusche löst Speisereste, Verschmutzungen und Plaque aus Bereichen im Mund, an denen auch ein gründliches Putzen mit der Zahnbürste keinen Erfolg zeigt. Die Düsen fördern durch sanften Massagedruck die Durchblutung des Zahnfleischs. Zusätzlich kann über eine zweite Pumpe optional ein Wasser-Luft-Gemisch zur Massage gewählt werden. Eine Technik, die auch schon bei unserem Testsieger überzeugen konnte.

Der gründliche Wasserstrahl, der in verschiedenen Intensitätsstufen eingestellt werden kann, eignet sich auch für die Pflege und Reinigung von Brücken, Implantaten, Zahnspangen und sogar der dritten Zähne. Das macht diese Munddusche zu einem echten Allroundtalent, die von gleich mehreren Personen mit unterschiedlicher zahnmedizinischer Ausgangslage benutzt werden kann.

Der Lieferumfang

  • Ladestation
  • 2x Düsen
  • Schutzhülle für Reisen kann separat erworben werden
  • Weitere Ersatzdüsen jederzeit im günstigen 2er Pack erhältlich

Wie wird die Munddusche Panasonic EW1211 richtig angewendet?

Der Wassertank der Munddusche ist im Griff integriert. Befüllen Sie ihn mit lauwarmen Wasser oder einer eine Mix aus Wasser und Mundspülung. Die Mundduschen mit Akku funktioniert ganz ohne Kabel und Schlauch. Der ergonomische Griff liegt gut in der Hand und macht es besonders leicht, die Düse richtig an den Zähnen zu positionieren.

Das Einschalten des Geräts sowie die Auswahl der gewünschten Stufe erfolgt über Knöpfe auf dem Handteil, die einfach und unkompliziert zu bedienen sind. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Stärken des Wasserdrucks. Besonders überzeugend in unserem Test war neben der guten Qualität der Zahnreinigung auch die Einfachheit der anschließenden Reinigung des Geräts. Die Panasonic EW1211 kann unter dem Wasserhahn abgewaschen werden. So haben Ablagerungen keine Chance. Der Wassertank lässt sich komplett entfernen und mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel hygienisch und gründlich reinigen.

INFO: Auch die Ladestation der Panasonic Munddusche kann leicht gereinigt werden uns ist vor Feuchtigkeit geschützt. Es empfiehlt sich aber, die Ladestation nicht direkt am Waschbecken zu platzieren, um Schäden durch starke Wassereinwirkung zu vermeiden.

Panasonic EW1211 Munddusche reinigenMaße, Funktionen und Design von Panasonic EW1211

Mit nur 187 Gramm kann diese Munddusche sogar von Kindern ganz eigenständig gehalten werden. Die Leichtigkeit und das schmale Design geben Bewegungsfreiheit. Trotzdem liegt die Munddusche überraschend robust in der Hand und fühlt sich nicht filigran an. Der Wassertank ist mit einem Volumen von 130 ml etwas klein geraten. Für die gründliche Reinigung der oberen und unteren Zähne ist eine Nachfüllung erforderlich. Auch die Akkuleistung ist etwas schwächer als bei anderen Mundduschen, 15 Minuten verspricht der Hersteller. Ohne Ladestation lässt sich das Gerät also nicht mit in den Urlaub nehmen, vor allem nicht wenn es von mehreren Personen genutzt wird. Das weiße Design mit den dunkelblauen Akzenten ist dafür ein echter Hingucker in jedem Badezimmer.

Unser Eindruck von der Panasonic EW1211

Bei dieser Munddusche von Panasonic bekommen Sie viel Leistung um einen kleinen Preis! Vor allem die stärkste Stufe der drei Einstellungen bietet einen hervorragenden Reinigungserfolg und hinterlässt ein einmalig sauberes Gefühl. Die Ladestation lädt effektiv. Hier fehlt aber leider eine Leuchtanzeige, wann die vollständige Aufladung des Akkus erreicht ist. Trotz des kleinen Wassertanks ist die Panasonic Munddusche eine gute Alternative zu größeren Mundduschen. Akkuleistung und die beiden mitgelieferten Düsenaufsätze machen sie vor allem für Paare interessant.

Unser Fazit

Die Panasonic EW1211 ist eine zuverlässige Munddusche, die hochwertig verarbeitet ist. Mit der richtigen Pflege kann sie für viele Jahre einen Stammplatz im Badezimmer bekommen. Vor allem für Singles und Paare ist ihre Leistung vollkommen ausreichend und überzeugend.

Vorteile

  • Guter Reinigungseffekt
  • Liegt gut in der Hand
  • Leicht zu reinigen
  • Kabellos und sicher

Nachteile

  • schwache Akkuleistung
  • kleiner Wassertank
  • nur 3 Stufen

ABOX Water Flosser

7 Düsen für die Rundum-Zahnhygiene: Für jeden Zweck eine eigene Düse. Wenn die Mütter empfindliches Zahnfleisch hat, der Vater Essensreste entfernen will und die Kinder Zahnspangen tragen, kann mit der ABOX Water Flosser und ihren sieben Düsen für jedes Bedürfnis gesorgt werden.

Was kann der ABOX Water Flosser?

ABOX Water FlosserBestes Verkaufsargument für die Munddusche ABOX Water Flosser sind die sieben mitgelieferten Düsen:

  • 4x Standarddüse: Der Aufsatz für die tägliche Reinigung für die Zahnzwischenflächen und versteckte Winkel im Mundraum.
  • 1x Zahnplattendüse: Der Aufsatz für die spezielle und intensive Reinigung von Implantaten, Zahnersatz und Kronen.
  • 1x kieferorthopädische Düse: Der Aufsatz für die gründliche Reinigung von Zahnspangen.
  • 1x Paradontal-Düse: Der Aufsatz für die Massage des Zahnfleisches und zur Minderung beginnender Paradontitis.

Zusätzlich zu den individuellen Funktionsdüsen bietet der ABOX Water Flosser auch drei verschiedene Funktionsstufen:

  • Normal
  • Soft
  • Pulse

Der Lieferumfang

  • 7x Düsenaufsätze mit Farbmarkierungen
  • Ladegerät
  • Handbuch

Wie wird die Munddusche ABOX Water Flosser richtig angewendet?

In den integrierten Wasserbehälter der Munddusche kann sowohl lauwarmes Wasser als auch eine Kombination aus Wasser und Mundspülung gefüllt werden. Kaltes Wasser ist nicht zu empfehlen, da die Kälte gemeinsam mit dem Druck auf Zähnen und Zahnfleisch ein unangenehmes bis schmerzendes Gefühl verursachen kann.

Das Einschalten der Munddusche und die Einstellung der verschiedenen Funktionsstufen erfolgt über praktische Knöpfe an der Vorderseite des Handgerätes. Das optimale Ansetzen der Düse im Mund richtet sich nach dem gewählten Aufsatz. Ein genauer Überblick über die verschiedenen Düsen ist in einem mitgelieferten Handbuch vorhanden.

ABOX Water Flosser AnleitungMaße, Funktionen und Design des ABOX Water Flosser

Mit einem Wassertankvolumen von rund 200 ml können die Zähne in der Regel mit einer Füllung des Behälters vollständig gereinigt werden. Die vier mitgelieferten Standarddüsen sind mit vier verschiedenen Farben gekennzeichnet. Das macht die Munddusche von ABOX ideal für vierköpfige Familien. Alle Personen wissen aufgrund der Markierung immer genau, welcher Düsenaufsatz der eigene ist. Das erhöht die Hygiene. Der ABOX Water Flosser hat ein weißes Design mit vielen grauen Akzenten. Der Wassertank ist transparent, so sehen Sie auf einen Blick ob und wie viel Wasser sich noch im Behälter befindet.

Die Aufladung des Akkus erfolgt über ein USB-Ladekabel. Zudem wird die Munddusche inklusive eines kleinen Reisebeutels geliefert, der für einen sicheren und sauberen Transport sorgt, wenn Sie den ABOX Water Flosser einmal mit auf Reisen nehmen möchten.

Unser Eindruck von ABOX Water Flosser

Diese Munddusche ist ein erstklassiges Allroundgerät. In unserem Test konnte sie durch hohe Leistung punkten. Die unterschiedlichen Düsenaufsätze ermöglichen die Reinigung verschiedenster Zahnsituationen. Eben diese Düsen können aber - anders als bei den meisten anderen Geräten - nirgendwo sauber verstaut werden. Der ABOX Water Flosser hat keine Düsenhalterung, werde für eine, geschweige denn für alle sieben Düsen. Beim Kauf der Wasserpumpe sollte also zusätzlich an eine passende Aufbewahrungsbox gedacht werden.

Unser Fazit

Qualitativ erreicht die Munddusche von ABOX nicht ganz die Leistung und den Komfort des Testsiegers. Doch für Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen scheint sie die erste Wahl zu sein. Die Düsenaufsätze sind zu gut, um dem Gesamtpaket nicht das höchste Lob auszusprechen.

Vorteile

  • Düsen für jeden Zweck
  • Praktisches USB Ladekabel
  • Ausreichend großer Wassertank
  • Leicht zu reinigen

Nachteile

  • Könnte mehr Stärkestufen vertragen
  • Bei täglichem Nutzen von mehreren Personen schneller Akkuverbrauch
  • Kein integrierter Stauraum für die Düsen

SoWASH

Munddusche mal anders: Die letzte Munddusche in unserem Test verfolgt eine vollkommen andere Technik. Ganz ohne Strom und Batterie wird sie mit Wasser direkt aus dem Wasserhahn angetrieben. Kann das eine ähnliche Wirkung wie herkömmliche Mundduschen zeigen?

Was kann die SoWASH?

Sowash ProduktAnstatt einer batteriebetriebenen Pumpe sorgt hier der Wasserhahn selbst für die Versorgung mit der nötigen Flüssigkeit und den entsprechenden Druck. Das hat einige Vorteile:

  • Bei der Reinigung können Sie sich alle Zeit der Welt lassen. Die Wasserzufuhr ist sozusagen endlos, kein Tank muss zwischenzeitlich wiederbefüllt werden.
  • Zahnreinigung nötig aber der Akku ist nicht aufgeladen? Bei dieser Munddusche kein Problem, sie funktioniert ganz ohne Strom.
  • Ohne Batterie, Akku und Elektronik steht die SoWASH für eine umweltbewusste und nachhaltige Lebensweise.

Der große Nachteil der Munddusche wird aber schnell auch klar: Hier ist die Reinigung nur mit reinem Wasser möglich. Es gibt keine Möglichkeit, der Munddusche antibakterielle Mundspülung hinzuzufügen. Wer darauf nicht verzichten will, muss nach der Munddusche das Mundwasser auf herkömmliche Weise zusätzlich anwenden.

Druck und Stärke des Strahls regelt man hier über den Wasserhahn selbst. Wird dieser zu stark aufgedreht, kann die SoWASH Munddusche das überschüssige Wasser durch ein Überdruckventil ableiten lassen.

ACHTUNG! Für die volle Wirkung benötigt die SoWASH Munddusche einen ordentlichen Wasserdruck. Haben Sie in Ihrem Badezimmer manchmal Probleme mit diesem - weil Sie beispielsweise im obersten Stock eines großen Mietshauses wohnen - ist dieser Art Munddusche weniger geeignet. Testen Sie also vor dem Kauf den Wasserdruck an dem Waschbecken, wo die Munddusche zum Einsatz kommen soll.

Der Lieferumfang

  • 4x Düsen mit Einzelstrahl
  • 4x Düsen mit pulsierendem Dreifachstrahl
  • 2x Wasserhahnfilter
  • Schlüssel zum Abschrauben des Filters
  • Aufbewahrungstasche

Wie wird die Munddusche Panasonic EW1112 richtig angewendet?

Vor der ersten Anwendung muss der passende Wasserhahnfilter an den Wasserhahn angebracht werden. Das ist kinderleicht und innerhalb von Minuten geschehen, hier ist kein Handwerksgeschick notwendig. Dieser Filter kann permanent auf dem Wasserhahn bleiben. Er beeinträchtigt die Funktion des Wasserhahns in keinster Weise und fällt auch optisch kaum auf.

Durch den angebrachten Filter lässt sich die eigentliche Munddusche ja nach Bedarf mit nur einer Handbewegung sicher an den Wasserhahn anbringen. Die eigentliche Verwendung im Zahnbereich ähnelt der von elektrischen Mundduschen. Je nach angebrachter Düse können präzise die Zahnzwischenräume gereinigt werden oder das Zahnfleisch per Dreifachstrahl massiert. Leiden Sie an besonders kälteempfindlichen Zähnen, lässt sich Ihre Wunschtemperatur mit dem Wasserhahn problemlos regeln. Ein weiterer Vorteil gegenüber Wassertanks, in denen das Wasser schnell abkühlen kann, wenn nicht sofort mit der Reinigung begonnen wird.

Sowash-ausgebreitet auf HandtuchMaße, Funktionen und Design des SoWASH

Das Handgerät der SoWASH liegt gut in der Hand und ist relativ zierlich. Kein Wunder, muss darin ja weder Elektronik noch Wassertank Platz finden. Der Schlauch, der das Gerät mit dem Wasserhahn verbindet ist robust und lange genug, um bei der Bewegung ein hohes Maß an Flexibilität zu haben. Die ganze Munddusche ist bis auf die Farbmarkierungen an den Düsen in schlichtem Weiß gehalten. Zum Aufbewahren von Munddusche und Düsen nach der Anwendung eignet sich auch die mitgelieferte Tasche. Die Munddusche mit einer aufgesetzten Düse ist aber so klein, dass sie auch komfortabel in einem Zahnputzbecher neben dem Waschbecken Platz hat.

Unser Eindruck von SoWASH

Die vollkommen unelektronische Munddusche wirkt auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig. Die mitgelieferten Schrauben und Ventile können handwerklich unbegabten Personen sogar kurz einen Schrecken einjagen. Dieses Gefühl verflüchtigt sich aber schnell Die Montage funktioniert einfach und schnell, die SoWASH Munddusche ist in wenigen Minuten einsatzbereit.

Der positivste Punkt dieser Munddusche ist sicher die Nachhaltigkeit dieses Produktes. Kein Stromverbrauch und keine Elektronik, die schadhaft werden kann. Trotz der nötigen Montage sind alle Teile klein und leicht genug, um die auf Reisen mitzunehmen. Wir könnten uns vorstellen, dass die SoWASH Munddusche mit auf Weltreise oder in das Wohnmobil sollte. Sogar bei Stromausfall kann Sie am Campingplatz genutzt werden. Bewusst nachhaltig lebende Personen werden mit dem stromlosen Gerät garantiert eine Freude haben.

Unser Fazit

Wir finden, den Hersteller von SoWASH ist ein erstklassiges, innovatives Produkt gelungen, das eine bestimmte Zielgruppe von Menschen sehr ansprechen wird. Der Leitspruch Back to Basics präsentiert sich mit dieser Munddusche sehr modern.

Vorteile

  • Kein Strom notwendig
  • Individuell instellbarer Druck
  • Individuell einstellbare Temperatur
  • Kinderleichte Montage

Nachteile

  • Weniger Funktionen als andere Mundduschen
  • Vom Wasserdruck abhängig

Die Häufigsten Fragen Zu Mundduschen Und Ihrer Anwendung

haeufigkeit der mundduscheMundduschen sind das große Unbekannte in Sachen Zahnhygiene. Laut einer Studie verwenden lediglich 14 % aller Deutschen regelmäßig oder überhaupt eine Munddusche. Kein Wunder also, dass es vor dem Kauf viele Fragen gibt. Wir haben versucht, die wichtigsten dieser Fragen für Sie zu beantworten.

Wer darf eine Munddusche verwenden? Wer nicht?

Generell können Mundduschen von allen Personen - Erwachsene und Kinder - für die Zahnhygiene eingesetzt werden. Die große Ausnahme sind Personen, die unter fortgeschrittener Parodontitis leiden. Hier besteht die Gefahr, dass die entzündungsfördernden Bakterien durch den Wasserstrahl noch tiefer in die Zahnfleischtaschen eindringen und weiteren Schaden anrichten. Auch bei akuten Verletzungen im Mundraum sollte auf die Munddusche bis zum vollständigen Abheilen verzichtet werden.

TIPP: Sprechen Sie bei Fragen und Bedenken vor dem Kauf einer Munddusche mit Ihrem Zahnarzt. Nur er kann genaue Anweisungen geben, ob die Munddusche aus medizinischer Sicht hilfreich oder schädigend ist. Bei gesunden Zähnen und gesundem Zahnfleisch ist die Munddusche immer eine optimale Lösung zur Reinigung.

Wird die Munddusche vor oder nach dem Zähneputzen verwendet?

Die Munddusche wird generell nach dem Zähneputzen verwendet. Die manuelle oder elektronische Zahnbürste entfernt zuerst den größten, oberflächlichen Schmutz. Danach wird die Munddusche eingesetzt, um die letzten Rückstände an Essensresten, Verschmutzungen und Plaque von den Zähnen und aus den Zahnzwischenräumen zu beseitigen.

zahnseide-trotz-mundduscheMuss zusätzlich zur Munddusche noch Zahnseide verwendet werden?

Munddusche und Zahnseide verfolgen dieselbe Funktion - die Zwischenräume gründlich zu reinigen. Deswegen ist das doppelte Verwenden beider Produkte nicht notwendig. Viele Kunden setzten aber trotzdem auf die optimale Kombination von beidem. So kann morgens Zahnseide verwendet werden und abends die Munddusche. Zahnseide ist auch perfekt für den Urlaub oder kurze Ausflüge, wenn Sie die Munddusche nicht einpacken und mitnehmen wollen.

Wie oft soll die Munddusche verwendet werden?

Die Munddusche kann und soll täglich nach jedem Zähneputzen verwendet werden. Unbedingt soll sie aber abends in die Pflegeroutine integriert werden. Viele Menschen begehen den Fehler, die Munddusche nur morgens für das Frischegefühl zu verwenden. Speisereste und Plaque sammeln sich aber im Laufe des Tages und müssen vor dem zu Bett gehen entfernt werden. Wenn sie Ihre Munddusche also einmal täglich verwenden wollen, ist der Abend der richtige Zeitpunkt. Eine Anwendung mehrmals täglich ist aber ebenso unbedenklich und empfehlenswert.

Wie und wie oft muss eine Munddusche gereinigt werden?

Das regelmäßige Reinigen der Munddusche ist enorm wichtig! Ohne die Reinigung entstehen im Gerät Ablagerungen wie:

  • Kalk
  • Schimmel
  • Bakterien

Es gibt spezielle, besonders schonende Reinigungsmittel für Mundduschen. Alternativ können Sie auch wirksame Hausmittel verwenden. Etwas Zitronensäure oder Essig mit warmen Wasser vermischt bekämpft wirksam Kalkablagerungen. Kamillentee eignet sich für die Desinfektion gegen Keime. Um Schimmel zu vermeiden, muss der Tank regelmäßig vom Wasser entleert und alle Teile der Munddusche gründlich getrocknet werden.

munddusche-bei-zahnspangeKann eine Munddusche bei Zahnspangen verwendet werden?

Ja, eine Munddusche ist die ideale Wahl um Essensreste und Verschmutzungen aus der Zahnspange zu entfernen. Bei stufenverstellbaren Geräten sollte hierfür eine eher sanfte Stufe verwendet werden, um keine Beschädigung der Spange zu riskieren.

Welches Mundwasser darf bei der Munddusche verwendet werden?

Wenn der Hersteller die Befüllung mit Mundspülung erlaubt - was bei fast allen unserer getesteten Mundduschen der Fall ist - gibt es keine weiteren Einschränkungen. Benutzen Sie Ihr liebstes Mundwasser mit antibakterieller Wirkung, für frischen Atem. Die Mundspülung sollte jedoch niemals pur in der Munddusche benutzt werden, sondern mit lauwarmen Wasser verdünnt sein.

Müssen die Düsen der Munddusche gewechselt werden?

Ja, aus hygienischen Gründen sollten die verwendeten Düsen regelmäßig erneuert werden. Bei täglicher Benutzen sollte diese am besten alle 3 Monate, mindestens aber alle 6 Monate geschehen. Neben dem eventuellen Auftreten von Keimen verlieren die Düsen mit der Zeit auch ihre Leistung, Dies geschieht vor allem durch Kalkablagerungen im Inneren, die durch Leitungswasser automatisch entstehen. Alle Hersteller von Mundduschen bieten Ersatzdüsen zum kleinen Preis an.

Wie verhindert man spritzendes Wasser bei der Munddusche?

Erstmalige Anwender von Mundduschen klagen oft über nasse Wände, Spiegel und Kleidung nach der Verwendung der Munddusche. Grund dafür ist vor allem die falsche Haltung. Aus ästhetischen Gründen zeigen Fotos auf der Verpackung fast immer aufrechtstehende Frauen und Männer, die ihre Munddusche wie eine elektrische Zahnbürste halten. Die richtige und vor allem trockene Anwendung geschieht aber tief über das Waschbecken gelehnt. Jegliche Spritzer werden dadurch im Becken aufgefangen. Gleichzeitig können Sie mit der richtigen Haltung des Mundes einiges an Wasser abfangen. Das erfordert lediglich etwas Übung und Ausprobieren. Am besten ist immer, die erste Anwendung auf der schwächsten Stufe zu beginnen. So kann man sich an das Gerät gewöhnen.

Bewerten Sie diesen Bericht
[Total: 1 Average: 5]